Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulung 2020
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Neues vom: Montag, 11. März 2013



    .................................................................................................................................

    Geld kann dir nur Jener geben

    Geld kann dir nur Jener geben, der es hat.
    Anders verhält es sich mit dem Ehrenwort.

    Der Egoismus stellt sich als bester Freund vor

    Der stellt sich als bester Freund vor
    und verscheucht dir alle Freunde.

    Ausdauer ist der Schlüssel

    ist der Schlüssel zum vollen Speicher.

    Man kann sein Vaterland

    Man kann sein Vaterland nicht mit einer Binde um die Augen lieben

    Es gibt Dinge, die man nicht sagen kann

    Es gibt Dinge, die man nicht sagen kann,
    weil es keine gibt, um sie zu sagen.

    Es ist unmöglich, witzig zu sein ohne ein bisschen Bosheit

    Es ist unmöglich, witzig zu sein ohne ein bisschen .
    Die Bosheit eines guten Witzes ist der Widerhaken,
    der ihn haften lässt.

    Band der Vernunft

    Freundschaft ist ein Band der .

    Setzt dem stolzen Manne Gleichgültigkeit

    Setzt dem stolzen Manne entgegen,
    und ihr nehmt seiner den Stachel!

    Vernunft und Gefühl sind die Sonne und der Mond am moralischen Firnament

    und Gefühl sind die Sonne und der am moralischen Firnament. Immer nur in der heißen Sonne würden wir verbrennen; immer nur im kühlen würden wir erstarren.

    Wir müssen an den hohen Zweck

    Wir müssen an den hohen Zweck unserer glauben, damit wir ihrer wert seien.

    Der Mensch ist das einzige Tier

    Der Mensch ist das einzige Tier, das sich für seine Vorfahren interessiert.

    Es ist nicht mein Ziel

    Es ist nicht mein , geliebt zu werden.
    Mir genügt es,
    wenn man mich respektiert.

    Das Wissen, wie man sich verstellt

    Das , wie man sich verstellt,
    ist das Wissen der Könige.

    Man muss viel zuhören und wenig reden

    Man muss viel zuhören und wenig reden,
    wenn man ein guter Staatsmann sein will.

    Der Wein behebt den Streit

    Der behebt den in kürzrer Zeit
    als Pfaff und Obrigkeit.

    Wer keinen Wein trinkt

    Wer keinen trinkt, dem entgeht viel Genuss;
    wer aber den Wein falsch trinkt,
    verdirbt sich und anderen den Genuss.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de