Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Bestimmung


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten um die Bestimmung. Spruch, Schicksal Weisheit, Vorhersehen Zitat englisch, Gedicht kurz, Text Vorherbestimmung.


    .................................................................................................................................


    Es gibt Menschen, die füreinander bestimmt sind

    Es gibt , die füreinander bestimmt sind. Nicht für den Zeitpunkt, vielleicht irgendwann. Vielleicht werden sie aber auch nie zu einander finden. Es gibt aber , die kennen sich bereits und wissen, dass sie ohne einander nicht mehr können. Wir können nicht suchen. Wir können nur , was die mit sich bringt. Die besteht aus dem und das ist unser .

    Gott hat den Menschen zur Arbeit erschaffen

    hat den zur Arbeit erschaffen und zu diesem Zweck seine Glieder gebildet. Der Träge vereitelt deshalb seine und das seiner Erschaffung.

    Es ist nicht jeder Mensch geboren, frei zu sein

    Es ist nicht jeder Mensch geboren, frei zu sein,
    denn es gibt Personen, die vortrefflich sind, wenn sie dienen und gehorchen müssen und unbrauchbar, wie sie in freier Selbstbestimmung handeln sollen – Männer so wie Frauen.

    Wir müssen an den hohen Zweck

    Wir müssen an den hohen Zweck unserer glauben, damit wir ihrer wert seien.

    Ohne beständige Arbeit der Selbstbestimmung

    Ohne beständige Arbeit der Selbstbestimmung und Selbstprüfung schreiten die menschlichen Dinge nicht vorwärts.

    Bestimmung des Menschen

    Die des auf dieser ist nicht
    die Glückseligkeit, sondern die Vervollkommnung

    Bestimmung unseres Lebens

    Die unseres Lebens ist nicht der ,
    sondern heroisches Versagen.

    Gott hat uns sicherlich keinerlei Fähigkeiten

    hat uns sicherlich keinerlei gegeben,
    mit der , dieselben unter keinen Umständen zu gebrauchen.

    Der Mensch ist entweder Opfer

    Der Mensch ist entweder seines Schicksals
    oder Meister seiner

    Alle Reisen haben eine …

    Alle Reisen haben eine bestimmte ,
    die der Reisende nicht kennt.

    Hartnäckige Übellaunigkeit

    Hartnäckige Übellaunigkeit ist ein allzu klares Symptom dafür,
    dass ein Mensch gegen seine lebt.

    JosË Ortega y Gasset

    Dankgedicht an die Lehrer

    Uns würdigte einst eurer Weisheit Wille,
    Der Kirche Dienst auch uns zu weihn,
    Wer, Brüder, säumt, daß er die Schuld des Danks erfülle,
    Die wir uns solcher Gnade freun?
    weiterlesen… »

    Ihrer wahren Wesensbestimmung

    Ihrer wahren Wesensbestimmung nach ist die Wissenschaft das der der Welt.

    Artgerechte Haltung von Männern

    Artgerechte Haltung von Männern

    Allgemeine Bestimmungen
    Sich einen Mann zu halten, ist bei weitem nicht mehr so problemlos wie zu
    Großmutters Zeiten, und es erhebt sich die Frage ob sich die Haltung eines
    Mannes überhaupt noch lohnt. Ein brauchbares Exemplar sollte mindestens zwei
    der nachfolgend genannten Voraussetzungen erfüllen.
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Bestimmung ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de