Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Ostersprüche
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Franz Edler von Pernwald Schönthan



    Zitate von Franz Edler von Pernwald Schönthan, Franz von Schönthan, eigentlich Franz Schönthan von Pernwaldt (1849-1913), österreichischer Schriftsteller, Journalist und Schauspieler.


    .................................................................................................................................


    Niemand weiß soviel Schlechtes

    Niemand weiß soviel Schlechtes von uns wie wir selbst.
    Und trotzdem denkt niemand so gut von uns wie wir selbst.

    Es gibt auch seelisch Farbenblinde

    Es gibt auch seelisch Farbenblinde,
    denen just für Hoffnungsgrün und Freudenrot
    das Auge fehlt.

    Der Mensch ist nun einmal zur Freude geboren

    Der Mensch ist nun einmal zur geboren!
    Kann er sich nicht über seine eigene Schönheit freuen,
    so freut er sich gewiss über die der anderen.

    Wer genau wissen will

    Wer genau will, was er wert ist, braucht nur zu beobachten, was er tut und denkt, wenn er allein ist.

    Mit den Fingerspitzen zugreifen

    Mit den Fingerspitzen zugreifen –
    mit den Fäusten festhalten –
    mit dem Leben verteidigen, …
    so bringt man’s zu was!

    Ein siebenmal verschlossener Schrank

    Ein siebenmal verschlossener Schrank imponiert der Menge immer. Wenn er auch gänzlich leer ist. Das die Schlauen unter den Dummen und hüllen sich in .

    Von kleinen Dingen nur den Kopf

    Von kleinen Dingen nur den ,
    von großen sich das Herz erfüllen lassen,
    das Glück mit keckem Griff beim Schopf,
    das Unglück an der Gurgel fassen!

    Willst du Freundschaft zwischen uns und Klarheit

    Willst du Freundschaft zwischen uns und ,
    dann erbitt‘ ich eins von dir:
    Unerschrocken sage stets die
    aber nur nicht mir!




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Franz Edler von Pernwald Schönthan ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de