Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Hässlichkeit


    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten um die Hässlichkeit. Spruch, innerlich hässlich Weisheit, Charakter Zitat englisch, Gedicht kurz, Text Hässlichkeiten.


    .................................................................................................................................


    Was man allgemein als Hässlichkeit

    Was man allgemein als Hässlichkeit bezeichnet,
    kann in der Kunst zu großer Schönheit werden

    Auguste Rodin

    Die Attraktivität des Defekten

    Die Attraktivität des Defekten, Unvollkommenen, Hässlichen ist so ungebrochen groß, dass unsere Sucht nach Bad News mit nichts zu toppen ist.

    Christa Schyboll

    Der Mensch ist nun einmal zur Freude geboren

    Der Mensch ist nun einmal zur Freude geboren!
    Kann er sich nicht über seine eigene Schönheit freuen,
    so freut er sich gewiss über die Hässlichkeit der anderen.

    Franz Edler von Pernwald Schönthan

    Heiratest du ein schönes Weib

    Heiratest du ein schönes Weib, so hast du es nicht allein; und wenn ein häßliches, so macht es dir Pein.

    Antisthenes

    Wer sich Respekt verschaffen will

    Wer sich Respekt verschaffen will,
    darf sich nur von seiner hässlichsten Seite zeigen.

    Gustave Flaubert

    Haben hässliche Frauen

    Haben hässliche Frauen jemals Unheil gebracht?
    Sich selbst vielleicht; anderen kaum.

    John Knittel

    Es gibt nichts Hässlicheres

    Es gibt nichts Hässlicheres als Reichtum ohne Tugend.

    Antoine de Rivarol

    Alle Kreatur Gottes ist gut

    Nach einer persischen Legende

    Dort in Nazareth am letzten Hause,
    Wo das Kleeblatt hoher Palmen raget,
    Wo vom dunkelblauen Sommerhimmel
    An der blendendweißen Gartenmauer
    Glühend heiß die Morgensonne brennet,
    Lag ein toter Hund im Staub der Straße,
    Sei’s, dass er im Hunger dort verdorben,
    Sei’s, dass er vor Alter da verendet.
    weiterlesen… »

    Das ist im Leben häßlich eingerichtet

    Das ist im Leben häßlich eingerichtet,
    daß bei den Rosen gleich die Dornen stehn,
    Und was das arme Herz auch sehnt und dichtet,
    Zum Schlusse kommt das Voneinandergehn.
    weiterlesen… »

    Das ist im Leben hässlich

    Das ist im Leben hässlich eingerichtet,
    dass bei den Rosen gleich die Dornen stehen.

    Joseph Victor von Scheffel

    Die Hässlichen

    Die Verstoßnen hören die Götter nicht
    Und voll Ekel wendet der Gott sich ab,
    Wenn der Kinder der Nacht
    Eines wimmert im Jammerlaut.
    weiterlesen… »

    Das Wort (Friedrich Nietzsche)

    Lebendgem Worte bin ich gut:
    Das springt heran so wohlgemut,
    das grüßt mit artigem Geschick,
    hat Blut in sich, kann herzhaft schnauben,
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Hässlichkeit ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de