Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Berthold Auerbach


    Hier findest Du Sprüche und Zitate von Berthold Auerbach, (1812-1882), deutscher Schriftsteller.


    .................................................................................................................................


    Nur arbeitsame Menschen sind …

    Nur arbeitsame sind aus sich heraus fröhlich, friedfertig und gut

    Unruhe ist der …

    Unruhe
    ist der ärgste Dämon im .

    Der brave Mensch grämt …

    Der brave Mensch grämt sich weit mehr über ein Unrecht,
    das er getan hat, als über ein solches, das ihm angetan wurde.

    Es gibt Menschen, die sich …

    Es gibt , die sich auch innerlich kleiden,
    wie es die Mode heischt.

    Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit

    Die verpflichtet zur Sittlichkeit,
    der Ruhm noch mehr,
    die am meisten.

    Der untrüglichste Gradmesser

    Der untrüglichste Gradmesser
    für die Herzensbildung eines Volkes und eines ist,
    wie sie die Tiere betrachten und behandeln.

    Die Liebe ist einäugig

    Die ist einäugig,
    aber gänzlich blind.

    Heimisch in der Welt wird man durch Arbeit

    Heimisch in der wird man durch Arbeit.
    Wer nicht arbeitet, ist heimatlos.

    Das Beste, was man …

    Das Beste, was man in der haben kann,
    ist zu sein.

    Wer Hass und Verachtung in der Seele träg

    Wer und in der trägt,
    ist schwer belastet und kann nie frei aus sich atmen.

    Wer nicht zufrieden ist mit dem

    Wer nicht zufrieden ist mit dem,
    was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem,
    was er haben möchte.


    deutscher Schriftsteller

    Eine Idee muss Wirklichkeit werden können

    Eine Idee muss werden können,
    oder sie ist nur eine eitle Seifenblase.

    Geld erwerben, erfordert Klugheit

    Geld erwerben, erfordert ;
    Geld bewahren erfordert eine gewisse ,
    und Geld schön auszugeben, ist eine .

    Von allen Qualen, die den Menschen heimsuchen

    Von allen Qualen, die den heimsuchen,
    ist die Selbstverachtung die höchste.

    Wenn man verheiratet ist

    Wenn man verheiratet ist,
    ist´s aus und vorbei mit dem Eigenwillen.

    Alle Liebe der Menschen muss erworben, erobert und verdient

    Alle der muss erworben, erobert und verdient,
    über Hindernisse hinweg erhalten werden.
    Die Mutterliebe allein hat man unerworben und unverdient.

    Es gibt Gefahren

    Es gibt Gefahren, denen zu entfliehen nicht ist,
    sondern höchster , die Kraft, sich selbst zu besiegen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Berthold Auerbach ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de