Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geburtstagszeitung
    Winter
    30. Geburtstag
    Verlobungssprüche
    Liebestexte
    Hochzeitseinladung
    Geburtstagssprüche
    18 Geburtstag
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Kurze Liebesgedichte
    WhatsApp Status
    Zum Ehejubiläum
    Büttenreden

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • September 2013
    M D M D F S S
    « Aug   Okt »
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Liebesgrüße ....

    ................................................................................................................................
     
       


    Archiv: September 2013

    wenn dir Steine in den Weg gelegt werden

    wenn dir Steine in den Weg gelegt werden:
    Draufstellen, Balance halten, Aussicht genießen
    und weitergehen …

    Du darfst dich nie für deine Gefühle entschuldigen

    Du darfst dich nie für deine Gefühle entschuldigen oder dich dafür schämen. Betrachte sie als ein Zeichen dafür, dass du ein großes Herz besitzt und keine Angst davor hast, es anderen zu zeigen. Seine Gefühle offen zeigen zu können ist kein Zeichen der Schwäche, sondern der Stärke!

    Lebe so, dass deine Geschichte

    Lebe so, dass deine Geschichte Zukunft hat.

    Autor unbekannt

    Mit dem Glück geht es oft wie mit einer Brille

    Mit dem Glück geht es oft wie mit einer Brille:
    Man hat sie auf der Nase und weiß es nicht.

    Deutsches Sprichwort

    Zwei Dinge sind Zeichen von Schwäche

    Zwei Dinge sind Zeichen von Schwäche:
    Schweigen, wenn man reden müsste, und sprechen, wenn man schweigen sollte.

    Weisheit aus Persien

    Humor und Geduld sind Kamele

    Humor und Geduld sind Kamele,
    die uns durch jede Wüste tragen.

    Es gibt viele Wege, die man gehen kann

    Es gibt viele Wege, die man gehen kann. Manchmal ist es nötig, einen zu gehen, um zu erkennen, ob es der richtige ist. Denn auch durch langes Überlegen sieht man nicht, ob nach der ersten Kurve Steine liegen.

    Autor unbekannt

    Imago animi vultus

    Imago animi vultus

    (Das Gesicht ist ein Abbild der Seele)

    Manus Manum Lavat

    Manus Manum Lavat!

    (Eine Hand wäscht die andere!)

    Frustra surdas aures fatigare

    Frustra surdas aures fatigare

    (Es ist vergebens, sich mit tauben Ohren abzumühen)

    Das Leben nervt, wenn man ein zu gutes Herz hat

    Das Leben nervt, wenn man ein zu gutes Herz hat
    – man hilft zu oft
    , man vertraut zu schnell
    , man gibt zu viel
    , aber was am schlimmsten ist, man liebt zu stark !

    Du begegnest tausenden von Leuten

    Du begegnest tausenden von Leuten
    und keiner berüht dich,
    und dann begegnest du einem Menschen
    und dein Leben ändert sich … für immer.

    Wir können nichts vergessen

    Wir können nichts vergessen. Sachen oder Erlebnisse können in die hinteren Ecken unseres Gedächtnises verschwinden, aber sie gehen niemals ganz verloren. Denn egal was passiert, gutes oder schechtes, es gehört zu unserem Leben. Und aus diesen ganzen Erlebnissen und Momenten besteht unser Leben. Selbst wenn wir noch so sehr versuchen es zu verdrängen, es wird uns trotzdem immer wieder einholen.

    Alles Sichtbare grenzt ans Unsichtbare

    Alles Sichtbare grenzt ans Unsichtbare,
    Alles Hörbare ans Unhörbare,
    Alles Fassbare ans Unfassbare
    Und vielleicht alles Denkbare ans Undenkbare.

    Die Aufrichtigkeit ist die verletzbare Form der Wahrheit

    Die Aufrichtigkeit ist die verletzbare Form der Wahrheit. Sie wohnt gleich neben dem Herzen.

    Weisheit aus Tibet

    Meine Tage laufen irgendwie rückwärts

    Meine Tage laufen irgendwie rückwärts.
    Ich wache müde auf und gehe wach ins Bett.

    Wenn wir warten wollen

    Wenn wir warten wollen, bis wir bereit sind,
    dann warten wir unser ganzes Leben lang.

    wie ich diese Tiere in meinem Bauch hasse

    … wie ich diese Tiere in meinem Bauch hasse … man nennt sie Schmetterlinge.






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.2
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte