Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Sommersprüche
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    HomeOffice
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    vergessen



    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Weisheiten rund um das Vergessen. Spruch, Weisheit, Zitat, Text auch ums das Vergesslich sein.


    .................................................................................................................................


    Jedes Zeitalter schlägt

    Jedes Zeitalter schlägt von der hinter ihm liegenden Literatur anderer Bücher auf und andere zu, lernt Vergessenes wieder und vergisst Erlerntes.

    Das gehört auch zu den Wundern des Lebens

    Das gehört auch zu den Wundern des Lebens,
    dass die das Größte, was sie besitzen,
    wieder können.

    Vergessenheit lässt sich nicht suchen

    Vergessenheit lässt sich nicht suchen, nicht finden, nicht plötzlich herbeiführen; sie kommt nach und nach wie von selbst

    Der Reichtum ist entsittlichend, sobald er seine Besitzer gewöhnt

    Der ist entsittlichend, sobald er seine gewöhnt, jede Art von Überfluss und , selbst den unvernünftigsten, als eine ihnen unentbehrliche Notwendigkeit, ja als ein ihnen zustehendes Recht anzusehen, und darüber die Leidensbedingungen und Entbehrungen der weniger Begünstigten zu .

    Wer geliebt, kann nicht vergessen

    Wer geliebt, kann nicht ,
    wer vergisst, hat nie geliebt,
    wer geliebt und doch vergessen,
    hat vergessen, wie man liebt!

    Der Kummer um den Toten ist der einzige Kummer

    Der um den Toten ist der einzige , von dem wir nicht getrennt werden können. Jede andere Wunde suchen wir zu heilen – jedes andere Leid zu ; doch diese Wunde offen zu halten, sehen wir für unsere Pflicht an – dieses Leid nähren wir und brüten darüber in der .

    Melodie deines Herzens

    Ein Freund ist ein Mensch,
    der die Melodie deines Herzens kennt
    und sie dir vorspielt,
    wenn du sie hast.

    Ohne den Mut verkleinern zu wollen

    Ohne den Mut verkleinern zu wollen,
    mit dem manche ihr Leben geopfert haben,
    sollten wir auch jenes Mutes nicht ,
    mit dem andere ihr Leben gelebt haben.

    Wenn man in der Politik Erfolg haben will

    Wenn man in der Politik Erfolg haben will,
    muss man genau wissen,
    welche Dinge man im Gedächtnis behalten
    und welche man muss.

    Und sollte ich vergessen haben

    Und sollte ich haben, jemanden zu beschimpfen,
    dann ich um Verzeihung!

    Vergiss die Menschen …

    Vergiss die , die Dir gezeigt haben,
    wie es ist verarscht zu werden.

    Vergiss die Menschen, die Dich nur
    haben wollten, damit sie das Gefühl
    bekommen nicht alleine zu sein.
    weiterlesen… »

    Das Leben der Gefühlvollen

    Das Leben der Gefühlvollen hat drei Epochen:
    Erwartung, , Erinnerung.

    Der einzige Tod

    Der einzige , den wir sollten, ist das des Daseins Gottes in uns.

    Die Tat wird vergessen

    Die Tat wird , doch das bleibt bestehen.

    Kehrt die Zeit ihre Fließrichtung um

    Kehrt die Zeit ihre Fließrichtung um, ist es günstiger, mit seinen Erinnerungen nicht mehr der nachzuhängen, sondern sie endlich einmal in die zu verlegen.

    Das Barmherzigste was man so manchem Prügelknaben

    Das Barmherzigste was man so manchem Prügelknaben schenken kann, ist ein imaginärer Radiergummi für seine schlimmsten Erinnerungen.

    Der Mensch vergisst Schmerz

    Der Mensch vergisst viel rascher als .




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: vergessen ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de