Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Sünde



    Sprüche, Gedichte, Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund um die Sünde, die Sünden. Spruch, Weisheit, Zitat, Gedicht kurz, Text auch ums sündigen.


    .................................................................................................................................


    Ich fürchte den Tod nicht

    Ich fürchte den nicht;
    was ich in Gottes Auge gelte, ich;
    ich bin ein armer Sünder, nur das Verdienst meines Erlösers wird mir die ewige Seligkeit erwerben.

    Freude ist die …

    ist die Leidenschaft, durch die wir besser werden. Soviel du dir und anderen Freude stiehlst und verdirbst,
    tust du Sünde.

    Ein ehrlicher Tod

    Ein ehrlicher ist besser
    als ein schändliches Leben.

    Wenn ein Sünder zu dir zurückkehrt

    Wenn ein Sünder zu dir zurückkehrt, so kommst du ihm unverweilt entgegen,
    und bevor er dich noch erblickt, wendest du ihm deine barmherzigen Augen zu.

    Reu’ ist aller Sünden Tod

    Reu’ ist aller Sünden Tod.
    Sie hilft dem Sünder aus der Not.

    Das Leben ist kurz

    Das Leben ist kurz
    und seine Zeit zu verlieren ist eine Sünde.

    Keiner will gesund leben

    Keiner will gesund leben, keiner gut sein ,
    jener nur durch ein Wunder kuriert,
    dieser entsündigt werden.

    Emil Gött

    Mich reuen die Sünden

    Mich reuen die Sünden,
    die ich nicht beging.

    Franziska Gräfin zu Reventlow

    Egoismus ist das verabscheuungswürdigste Laster

    Egoismus ist das verabscheuungswürdigste Laster,
    das keiner beim anderen vergeben will
    und ohne das er selbst nicht sein kann.

    Henry Ward Beecher

    Manche Laster

    Manche Laster lassen im Alter nach,
    andere werden ärger.

    Erasmus von Rotterdam

    Anhäufung von Reichtümer

    Besitz verlockt zur Sünde,
    und die Anhäufung von Reichtümern entsittlicht den Menschen;
    nur die einfache Arbeit gibt Glück und Zufriedenheit.

    Leo Tolstoi

    Geld ausgeben ist Sünde

    Geld ausgeben ist Sünde,
    wenn keine unbedingte Notwendigkeit dazu besteht.

    Leo Tolstoi




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Sünde ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de