Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Geldzitat


    Geldzitat / Geldzitate – Zitate, Aphorismen rund ums Geld.


    .................................................................................................................................


    Auch ich lege Geld auf die Seite, aber auf die falsche.

    Auch ich lege Geld auf die Seite, aber auf die falsche.

    Wir müssen lernen, dass Geld keinen Wert hat …

    Wir müssen lernen, dass Geld keinen Wert hat,
    dass es nur das Symbol von einem Symbol ist
    und dass man ein Symbol nicht fressen kann.

    Das Vergnügen

    Das ist wie eine Lebensversicherung:
    Je älter man ist, desto teurer wird es.

    Es ist ziemlich schwer zu sagen

    Es ist ziemlich schwer zu sagen, was macht;
    und sind es beide nicht

    Verlorenes Geld kannst

    Verlorenes Geld kannst du wieder finden,
    verlorene nie.

    Fernöstliche Weisheit

    Borgen macht Sorgen

    Borgen macht ,
    drum soll man nicht mehr verzehren,
    als der Pflug kann ernähren.

    Bauernweisheit

    Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter

    Wir neigen dazu, eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit

    Es gibt viele Dinge

    Es gibt viele Dinge, die man nicht mit Geld bezahlen kann, wohl aber mit einem , einer , einem !

    Umkehrung

    ist Geld“,
    Die Geschäftswelt gellt.
    „Geld ist Zeit“,
    Ruft die Menschlichkeit.

    Der Staat sollte vorzüglich

    Der Staat sollte vorzüglich nur für die Ärmeren ,
    die Reichen sorgen leider nur zu sehr für sich selbst.

    Mangelt im Beutel die Barschaft

    Mangelt im Beutel die Barschaft, fehlt es an allem.

    Es gibt gebildete Kreise

    Es gibt gebildete Kreise,
    denen es nicht an Geld fehlt,
    wohl aber an .

    Geld, Gewalt und Herrengunst

    Geld, und Herrengunst
    zerbricht , und alle .

    Nicht der Besitz an materiellen Gütern

    Nicht der an materiellen Gütern erhellt die Kinderjahre,
    sondern die und Gemütsverfassung der Eltern.

    Die Arbeit ist immer mehr

    Die Arbeit ist immer mehr wert als der Preis,
    den man für sie zahlt.
    Das Geld verschwindet, die Arbeit aber bleibt.

    Die Zeit ist kein Geld

    Die ist kein Geld. Aber den einen nimmt das Geld die und den anderen die das Geld.

    Immer wenn einer von Ethik

    Immer wenn einer von Ethik spricht,
    weiß ich, dass er nicht zahlen will.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Geldzitat ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de