Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Aristoteles



    Hier findest Du Sprüche, Zitate und Texte von Aristoteles, (384 vChr – 322 vChr), Griechischer Philosoph.


    .................................................................................................................................


    Wir können den Wind nicht ändern

    Wir können den nicht ändern,
    aber die Segel anders setzen.

    ()

    Platon ist mein Freund

    ist mein Freund und auch,
    meine liebste Freundin aber ist die .

    Einen Fehler

    Einen Fehler durch eine zu verdecken heißt,
    einen Flecken durch ein Loch zu ersetzen.

    Ich verstehe unter Geist

    Ich verstehe unter die Kraft der Seele,
    welche denkt und Vorstellungen bildet.

    Was man lernen muss

    Was man muss, um es zu tun,
    das lernt man, indem man es tut.

    Es gibt kein großes Genie

    Es gibt kein großes Genie
    ohne einen Schuss Verrücktheit.

    Was ewig ist

    Was ewig ist, ist kreisförmig,
    und was kreisförmig ist, ist ewig.

    Wahre Freunde

    Wahre Freunde sind eine sichere Zuflucht.

    Wenn auf der Erde

    Wenn auf der Erde die Liebe herrschte,
    wären alle Gesetze entbehrlich.

    Freundschaft (Aristoteles)

    Freundschaft,
    das ist eine Seele in zwei Körpern.

    Wer etwas recht erkennen will

    Wer etwas recht erkennen will,
    der muss zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben.

    Jedermann kann zornig werden. Das geht leicht.

    Jedermann kann zornig werden. Das geht leicht.
    weiterlesen… »

    Lachen

    ist eine körperliche Übung von größtem Wert für die .

    Denken und Empfinden

    und Empfinden sind von aus verschieden.

    Kluge Leute

    Kluge Leute auch von ihren Feinden.

    Bankett

    Wir sollten das Leben verlassen wie ein Bankett: weder durstig noch betrunken.

    ()

    Seele

    Ändert sich der Zustand der Seele, so ändert dies zugleich auch das Aussehen des Körpers und umgekehrt: ändert sich das Aussehen des Körpers, so ändert dies zugleich auch den Zustand der Seele.

    von




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Aristoteles ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de