Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulungssprüche
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Alexandre Dumas



    Zitate von Alexandre Dumas (1802-1870) französischer Schriftsteller. Schrieb unter anderem „Der Graf von Monte Christo“ und „Die drei Musketiere“


    .................................................................................................................................


    Das Leben ist bezaubernd

    Das Leben ist bezaubernd,
    man muss es nur durch die richtige Brille ansehen.

    Glücklicher als glücklich

    Glücklicher als glücklich ist derjenige,
    der andere glücklich macht.

    Das große Geschäft

    Das große Geschäft ist das Geld der anderen!

    Freundschaft heißt vergessen

    Freundschaft heißt , was man gab,
    und in behalten, was man empfing.

    Frauen inspirieren

    Frauen inspirieren uns zu großen Dingen –
    und hindern uns dann, sie auszuführen.

    Das Joch der Ehe ist so schwer

    Das Joch der Ehe ist so schwer,
    dass man zwei Personen braucht, um es zu tragen –
    manchmal drei.

    Nur durch die Liebe und den Tod

    Nur durch die Liebe und den
    berührt der Mensch das Unendliche

    Man muss sich einer Gefahr nicht bewusst sein

    Man muss sich einer Gefahr nicht bewusst sein,
    um sich zu fürchten.
    Es sind die unbekannten Gefahren,
    die uns die größte Angst einflößen.

    Wir tadeln an anderen

    Wir tadeln an anderen nur die Fehler,
    von denen wir keinen Nutzen ziehen.

    Lieben heißt, das Glück denen …

    Lieben heißt,
    das Glück denen zu geben, die man liebt,
    und nicht sich selbst

    Verallgemeinerungen

    Alle Verallgemeinerungen sind gefährlich, sogar diese.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Alexandre Dumas ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de