Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Visual Statements


  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Kalender 2020
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante


  • Visual Statements


    ................................................................................................................................


    Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen



    Zitatesammlung online, Zitat des Tages – Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen


    ................................................................................................................................

    Was eine Sitzung ist? Der Sieg des Hintern über den Geist. (Willibald Alexis)

    Was eine Sitzung ist? Der Sieg des Hintern über den Geist.

    Ich bin keiner vom Stand derer, die dann plötzlich anfangen, an ihrem Leben zu zweifeln, mieselsüchtig, furchtbar gereizt, depressiv oder einfach verrückt werden. (Peter Cornelius)

    Ich bin keiner vom Stand derer, die dann plötzlich anfangen, an ihrem Leben zu zweifeln, mieselsüchtig, furchtbar gereizt, depressiv oder einfach verrückt werden.

    Um den Kessel schlingt den Reihn, Werft die Eingeweid‘ hinein. Kröte du, die Nacht und Tag Unterm kalten Steine lag, Monatlanges Gift sog ein, In den Topf zuerst hinein… aus Die Hexen aus Macbeth (William Shakespeare)

    Um den Kessel schlingt den Reihn, Werft die Eingeweid‘ hinein. Kröte du, die Nacht und Tag Unterm kalten Steine lag, Monatlanges Gift sog ein, In den Topf zuerst hinein…

    aus Die Hexen aus Macbeth

    Die Gesellschaft hat uns eingeredet, wir sollten unser Leben lang wie ein 18-jähriges Model aussehen. Aber ich denke, ich kann genauso gut auch das sein, was ich bin. (Clint Eastwood)

    Die Gesellschaft hat uns eingeredet, wir sollten unser Leben lang wie ein 18-jähriges Model aussehen. Aber ich denke, ich kann genauso gut auch das sein, was ich bin.

    Jemand hat mal gefragt, warum ich gerne draußen filme und nicht im Studio. Ich habe geantwortet: „Im Studio sucht jeder nach einem Stuhl, wo er sich hinsetzen kann. Draußen arbeiten alle.“ (Clint Eastwood)

    Jemand hat mal gefragt, warum ich gerne draußen filme und nicht im Studio. Ich habe geantwortet: „Im Studio sucht jeder nach einem Stuhl, wo er sich hinsetzen kann. Draußen arbeiten alle.“

    Des einen Lohnerhöhung ist des anderen Preiserhöhung. (Harold Wilson)

    Des einen Lohnerhöhung ist des anderen Preiserhöhung.

    Antiquitäten sind ehemaliger Kitsch – allerdings zwei Jahrhunderte später. (Peter Ustinov)

    Antiquitäten sind ehemaliger Kitsch – allerdings zwei Jahrhunderte später.

    Antiquitäten sind das einzige Feld, auf dem das Gestern noch Zukunft hat. (Harold Wilson)

    Antiquitäten sind das einzige Feld, auf dem das Gestern noch Zukunft hat.

    Feierabend ist erst, wenn ich meine Jogginghose anhabe!

    Feierabend ist erst, wenn ich meine Jogginghose anhabe!

    Die ersten fünf Tage nach dem Wochenende sind immer die Schlimmsten!

    Die ersten fünf Tage nach dem Wochenende sind immer die Schlimmsten!

    Das Beste vom Sonntag ist der Samstagabend.

    Das Beste vom Sonntag ist der Samstagabend.

    Die Woche ist wie ein Fußballspiel. Die erste Hälfte sind Montag und Dienstag. Der Mittwoch ist die Pause und am Donnerstag und Freitag kämpft man sich durch die zweite Halbzeit.

    Die Woche ist wie ein Fußballspiel. Die erste Hälfte sind Montag und Dienstag. Der Mittwoch ist die Pause und am Donnerstag und Freitag kämpft man sich durch die zweite Halbzeit.

    Das Herz hat auch sein Ostern, wo der Stein vom Grabe springt. (Emanuel Geibel)

    Das Herz hat auch sein Ostern, wo der Stein vom Grabe springt.

    ()

    Ostern (Dietrich Bonhoeffer)

    Der Grund aus dem wir als wirkliche Menschen leben dürfen und den wirklichen Menschen neben uns lieben dürfen, liegt allein in der Menschwerdung Gottes, in der unergründlichen Liebe Gottes zum Menschen.

    ()

    Es ist ganz gesund, einmal ein wenig krank zu sein. (Alexander Roda Roda)

    Es ist ganz gesund, einmal ein wenig krank zu sein.

    Heiraten – das heißt, in einer Glückslotterie setzen, in der es nur wenig Gewinnlose gibt. (Jeanne Julie de Lespinasse)

    Heiraten – das heißt, in einer Glückslotterie setzen, in der es nur wenig Gewinnlose gibt.

    Die Blumen des Frühlings, sind die Träume des Winters. (Khalil Gibran)

    Die des Frühlings, sind die Träume des Winters.

    ()




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Zitate, die in keine Zitatekategorie passen zu verschiedenen Gelegenheiten und Anlässen ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de