Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Oscar Wilde


    Zitate, Sprüche, Texte von Oscar Wilde, Oscar Fingal O‘ Flahertie Wills Wilde (1854-1900), irischer Schriftsteller.


    .................................................................................................................................


    Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden! Oscar Wilde

    Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden!

    Ein Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt.

    Ein Zyniker ist ein Mensch,
    der von jedem Ding den Preis
    und von keinem den Wert kennt.

    Die größte Sünde ist die Oberflächlichkeit – alles, was man realisiert, ist gut.

    Die größte ist die – alles, was man realisiert, ist gut.

    Ich habe einen ganz einfachen Geschmack Zitat von Oscar Wilde

    Ich habe einen ganz einfachen Geschmack, ich bin immer mit dem Besten zufrieden.

    Der Glückliche ist

    Der Glückliche ist mit sich und seiner Umgebung einig.

    Ich habe einen ganz einfachen Geschmack

    Ich habe einen ganz einfachen Geschmack, ich bin immer mit dem Besten zufrieden.

    Es kommt für jeden der Augenblick

    Es kommt für jeden der
    der Wahl und der ,
    ob er ein eigenes Leben führen will,
    weiterlesen… »

    Gut sein heißt

    Gut sein heißt, mit sich selber im Einklang zu sein

    Ich verabscheue meine Verwandtschaft

    Ich verabscheue meine Verwandtschaft. Das kommt vermutlich daher, dass unsereins es nicht ausstehen kann, wenn andere Leute dieselben haben wie wir.

    Die Bücher, die von der Welt unmoralisch genannt werden

    Die Bücher, die von der Welt unmoralisch genannt werden,
    sind Bücher, die der Welt ihre eigene Schande zeigen.

    Ein Gedanke, der nicht gefährlich ist

    Ein Gedanke, der nicht gefährlich ist,
    ist gar nicht wert, ein Gedanke zu heißen

    Es ist ein großer Fehler, das Komplimente machen aufzugeben

    Es ist ein großer , das Komplimente machen aufzugeben. Wenn der Mensch nichts Charmantes mehr sagt, hat er auch keine charmanten mehr.

    Der Wert eines Gedankens

    Der Wert eines Gedankens
    hängt nicht von der Integrität dessen ab, der ihn ausdrückt

    Greise glauben alles

    Greise glauben alles.
    Männer bezweifeln alles.
    Junge wissen alles

    Ehe ist gegenseitige Freiheitsberaubung

    ist gegenseitige Freiheitsberaubung in beiderseitigem Einvernehmen.

    Gute Vorsätze … sind Schecks

    Gute Vorsätze … sind Schecks,
    auf eine Bank gezogen,
    bei der man kein Konto hat.

    Ich glaube nicht an den Fortschritt

    „Ich glaube nicht an den , sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen .“

    (1854-1900)




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Oscar Wilde ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de