Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Privacy Manager

  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)




  • Sprüchetante auf Facebook
  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Neues vom: Freitag, 9. Juli 2010



    .................................................................................................................................

    Unsere Eltern erzählen uns vielleicht einen Quatsch

    Unsere Eltern erzählen uns vielleicht einen Quatsch!
    Der Weihnachtsmann ist der Papa, der Osterhase auch.
    Und das mit dem Klapperstorch ist auch nicht wahr,
    weil wir vom Affen abstammen.

    Alfred Brehm

    Abend im Walde

    Das letzte flimmernde Geleuchte
    Der Sonne auf den Wäldern ruht,
    Indes die kühle Abendfeuchte
    Silbern entsteigt des Weihers Flut.
    weiterlesen… »

    Abend an der Donau

    Abend umspannt die Zeit,
    Reglos starren die Sterne.
    Aus der Matrosentaverne
    Stapft die Dunkelheit.
    weiterlesen… »

    Es gibt so viele Leute

    Es gibt so viele Leute auf der Welt
    und so wenig Menschen.

    Alfons Petzold

    Nein, nein, ich gebe mich, ich kann und darf es nicht

    Nein, nein, ich gebe mich, ich kann und darf es nicht,
    der Liebe nicht mehr hin, ich muß ihr widerstehen;
    mein Herz verlangt nach Ruh, verlangt nach Gleichgewicht,
    es soll hinfort nicht mehr entflammen und vergehen;
    weiterlesen… »

    Nimm zum heutigen Schulbeginn

    Nimm zum heutigen Schulbeginn
    meine besten Wünsche hin:
    Dass die Schulzeit schmackhaft sei,
    so wie diese Leckerei

    Auf euch ruht kein rechter Segen

    Auf euch ruht kein rechter Segen,
    ihr liegt mit dem Glück in Streit:
    Schön seid ihr, wenn’s ungelegen
    und zur falschen Zeit gescheit.

    Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799 – 1837)

    Mehrheit der Stimmen

    Man muss sich bemühen, die Mehrheit der Stimmen auf seiner Seite zu haben: Also beleidigt mir die Dummköpfe nicht.

    Alexander Sergejewitsch Puschkin

    Vergessen sah im Buch ich liegen

    Vergessen sah im Buch ich liegen
    Ein Blümchen, das den Duft verlor;
    Und seltsame Gedanken stiegen
    In meiner Seele da empor:
    weiterlesen… »

    Höre auf jeden Rat

    Höre auf jeden Rat – und befolge keinen!
    Also auch diesen nicht.

    Alexander Roda Roda

    Jugend ist wie Sauerteig

    Jugend ist wie Sauerteig. Aber Sauerteig ist nicht das ganze Brot.

    Alexander Sergejewitsch Puschkin

    Der Stricksport

    Der Stricksport ist in Deutschland ebenso verbreitet wie Fußball.

    Kathrin Wieland, Geschäftsführerin von Save the Children Deutschland




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de