Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Ludwig Fulda



    Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte von Ludwig Fulda (Ludwig Anton Salomon Fulda), (1862-1939), deutscher Bühnenautor und Übersetzer.


    .................................................................................................................................


    Auf zweierlei sollte man sich nie verlassen

    Auf zweierlei sollte man sich nie verlassen:
    Wenn man Böses tut, dass es verborgen bleibt,
    wenn man Gutes tut, dass es bemerkt wird

    Wenn das noch immer so weiter geht

    Wenn das noch immer so weiter geht
    mit Arbeitseinteilung und Spezialität,
    dann wär das Wagnis geringer,
    dem Löwen in den Rachen zu sehn,
    als mit einem kranken Zeigefinger
    zum Spezialisten für Daumen zu gehn.

    Gedankenlücke

    Über manche Gedankenlücke
    bilden Zitate die Eselsbrücke.

    Wenn Zeit Geld ist

    Wenn Zeit Geld ist,
    dann lebt jeder über seine Verhältnisse.

    Warum sie doch zu Schutz und Trutz

    sie doch zu Schutz und Trutz
    die Tonart stets verschärfen?
    Nicht formen lässt sich jeder Schmutz,
    doch jeder lässt sich werfen.

    Über den Einwand eines Gescheiten

    Über den Einwand eines Gescheiten
    lässt sich streiten;
    über der Entgegnung eines Dummen
    muss man verstummen.

    Leute, die am höchsten stehn

    Leute, die am höchsten stehn,
    müssten auch am weitsten sehn.
    Wenn’s in solcher Wolkensphäre
    nur nicht oft so neblig wäre!

    Willst Du Männer gesprächig machen

    Willst Du Männer gesprächig machen,
    so sprich von Sachen,
    soll dein mit Frauen sich lohnen,
    so sprich von Personen.

    Eine Frau, die heute in einem wissenschaftlichen Beruf

    Eine , die heute in einem wissenschaftlichen Beruf ebensoviel leistet wie ein Mann,
    muss zehnmal tüchtiger sein als dieser, weil sie zehnmal mehr zu überwinden hat.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Ludwig Fulda ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de