Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulungssprüche
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Gertrud Le Fort



    Zitate von Gertrud Auguste Lina Elsbeth Mathilde Petrea Freiin von le Fort (1876-1971) deutsche Schriftstellerin. Pseudonyme: Petrea Vallerin und Gerta von Stark.


    .................................................................................................................................


    Ostern ist das Siegesfest des ewigen Lebens. (Gertrud von le Fort)

    Ostern ist das Siegesfest des ewigen Lebens.

    Das Osterlicht ist der Morgenglanz nicht dieser, sondern einer neuen Erde. (Gertrud von Le Fort)

    Das Osterlicht ist der Morgenglanz nicht dieser,
    sondern einer neuen Erde.

    (Gertrud von Le Fort)

    Die mütterliche Frau

    Die mütterliche ist die zeitlose ,
    in allen Epochen und in allen Völkern die gleiche.

    Der Mann ist der Fels

    Der Mann ist der Fels, auf dem die Zeit ruht;
    die ist der Strom, der sie weiter trägt.

    Der Kampf um das Menschliche

    Der Kampf um das Menschliche ist nie vergeblich,
    auch wenn ihm äußerlich kein beschieden ist.

    Gertrud le Fort
    Freiin Gertrud Auguste Lina Elsbeth Mathilde Petrea von le Fort
    deutsche Schriftstellerin
    1876 – 1971

    Im Verzeihen des Unverzeihlichen

    Im des Unverzeihlichen kommt der Mensch
    der göttlichen Liebe am nächsten.

    Gertrud von le Fort

    Schweigen ist die Sprache …

    ist die der Ewigkeit.
    geht vorüber.

    Die Welt bedarf einer mütterlichen Frau

    Die Welt bedarf einer mütterlichen ,
    denn die Welt ist weithin ein armes, hilfloses Kind.

    Die Frau ist von Natur aus

    Die ist von aus
    unfähig zu zerstören.

    Freiin Gertrud Auguste Lina Elsbeth Mathilde Petrea von le Fort
    deutsche Schriftstellerin
    1876 – 1971

    Das Altern ist wie die Woge im Meer

    Das Altern ist wie die Woge im Meer.
    Wer sich von ihr tragen lässt, treibt obenauf.
    Wer sich dagegen aufbäumt, geht unter.

    Das einzige, was das Leben erträglich macht

    Das einzige, was das Leben erträglich macht,
    ist die ständige, unerträgliche Gewissheit,
    nicht zu wissen, was als nächstes kommt.


    Freiin Gertrud Auguste Lina Elsbeth Mathilde Petrea von le Fort
    deutsche Schriftstellerin
    1876 – 1971

    Ostern ist das Siegesfest

    Ostern ist das Siegesfest des ewigen Lebens.

    Gertrud le Fort
    Freiin Gertrud Auguste Lina Elsbeth Mathilde Petrea von le Fort
    deutsche Schriftstellerin
    1876 – 1971

    Nicht in den Zweigen

    Nicht in den Zweigen,
    in den Wurzeln steckt
    des Baumes .

    Man bewältigt ein Gebirge

    Man bewältigt ein Gebirge,
    und man stolpert über einen Stein.

    Gerechtigkeit ist nur in der Hölle

    Gerechtigkeit ist nur in der Hölle.
    Im Himmel ist Gnade,
    und auf der Erde ist das Kreuz.

    Die Enthüllung der Frau

    Die Enthüllung der bedeutet stets
    den Sturz ihres Mysteriums.

    Es sind immer nur die Schwachen

    Es sind immer nur die Schwachen,
    welche die Schwachen verachten.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Gertrud Le Fort ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de