Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Antiphon


    Zitate / Weisheiten von Antiphon von Rhamnus (der Redner, ca. 480-411 vor Christu) attischer Redner.


    .................................................................................................................................


    Die Umgebung

    Die Umgebung, in der der Mensch sich den größten Teil des Tages aufhält,
    bestimmt seinen .

    Durch geistige Kraft

    Durch geistige können wir den ,
    der uns an körperlicher überragt.

    Wie der Same

    Wie der Same, den man in die sät,
    so ist auch die Ernte, die man erwarten darf

    Die Zeit ist nur ein Wort

    Die ist nur ein Wort oder ein Maß,
    aber kein reales Wesen.

    Viele Leute kennen die Freunde nicht, die sie haben

    Viele kennen die nicht, die sie haben,
    sondern machen Bewunderer ihres Reichtums
    und Schmeichler ihres Glücks zu ihren Gesellschaftern.

    Und darein, woraus die Dinge entstehen

    Und darein, woraus die Dinge entstehen,
    vergehen sie auch wieder, wie es bestimmt ist.

    Zug im Brettspiel

    Doch wie einen Zug im Brettspiel
    das zu wiederholen das gibt es nicht.

    Krankheit ist für die Trägen

    ist für die Trägen ein Fest,
    denn sie enthebt sie der Arbeit.

    Die Zeit ist nur eine Idee

    Die ist nur eine Idee oder ein Maß, aber kein reales Wesen.

    Es gibt Leute, die leben nicht ihr gegenwärtiges Leben

    Es gibt , die nicht ihr gegenwärtiges ,
    sondern sind mit großem Eifer geschäftig,
    als ob sie noch ein zweites Leben zu leben hätten,
    nicht aber das gegenwärtige;
    und unterdessen vergeht die , die ihnen noch bleibt.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Antiphon ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de