Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Einschulung 2019
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Sommersprüche
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Pfingstgrüße
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Glück | Weisheiten Sprichwörter Glückszitate Glückssprüche auch lustige Reime



    Sprüche, schöne Gedichte, kurze Zitate, Weisheiten rund ums Glück. Lustige & traurige Glückszitate und Glückssprüche Texte Chance, glückliche Wendung, Spruch, Schicksal, Weisheit, Sprichwörter, Zitat, Gedicht kurz, Text kein Pech haben oder nicht besitzen und auch Glückwünschen.


    .................................................................................................................................


    Das Unglück von Tausenden

    Das Unglück von Tausenden rührt uns weniger
    als das Unglück eines einzigen.

    Wie rasch ein Jahr den Lauf vollbringt

    Wie rasch ein Jahr den Lauf vollbringt,
    sind seine Tage glückbeschwingt!
    Von warm, von Liebe hell,
    wie reihen sich die Jahre schnell!

    Glück ist das

    Glück ist das
    mächtigste Stärkungsmittel.

    Bisweilen schmerzt mich

    Bisweilen schmerzt mich anderer Leute Unglück
    mehr als das eigene

    Es sucht jeder in der Liebe nur sich

    Es sucht jeder in der Liebe nur sich,
    und es ist das höchste Glück,
    sich in ihr zu finden.

    Es gibt Zeiten, da des Glücks zu viel

    Es gibt Zeiten, da des Glücks zu viel,
    und Zeiten, da’s zu wenig;
    Es gibt Tage, da du Bettler bist,
    und , da du König.

    Welches sind in euerm Leben wahrhaft glückliche Augenblicke gewesen?

    Welches sind in euerm Leben wahrhaft glückliche Augenblicke gewesen? Waren es nicht jene, wo ihr euch für den Dienst anderer hingegeben habt? Ist euch bei dieser nicht die innige Verwandtschaft des Glückes mit der Liebe offenbar geworden?
    weiterlesen… »

    In unserem eigenen Leben sind wir gewöhnt

    In unserem eigenen Leben sind wir gewöhnt,
    das uns Gewordene teils als Glück,
    teils als Unglück aufzufassen und
    tragen dies wie selbstverständlich
    auf die vergangenen Zeiten über.

    Das ist es, was euch in solches Elend stürzt

    Das ist es, was euch in solches stürzt:
    Mit dem eigenen Geschick unzufrieden,
    strebt ein jeder im Geiste nach dem höchsten Glück

    Niemand kann völlig frei sein

    Niemand kann völlig frei sein, wenn nicht alle frei sind.
    Niemand kann völlig tugendhaft sein, wenn nicht alle tugendhaft sind.
    Niemand kann glücklich sein, wenn nicht alle glücklich sind.

    Nur das Märchen nimmt einen sich

    Nur das Märchen nimmt einen sich
    gleichbleibenden Zustand für Glück.

    Soll ich das stolze, grausame, blinde Glück

    Soll ich das stolze, grausame, blinde Glück nicht hassen,
    das mit uns nach Willkür spielt?

    Glück ist ein Synonym

    Glück ist ein Synonym
    für rücksichtslose Anpassung.

    Glücklich das Genie

    Glücklich das Genie, dem nie das Glück lächelte.
    Es ist sich selbst so ungeheuer viel.
    Was soll ihm das Glück noch sein?

    Dem Tapferen sind Glück und Unglück

    Dem Tapferen sind Glück und Unglück
    wie seine rechte und linke Hand;
    er bedient sich beider.

    Ohne den Staub

    Ohne den Staub,
    worin er aufleuchtet,
    wäre der Sonnenstrahl nicht sichtbar

    AndrË Gide

    Sobald wir verstanden haben

    Sobald wir verstanden haben,
    dass das des Glücks nicht im liegt,
    sondern im Geben, werden wir,
    indem wir um uns herum glücklich machen,
    selbst glücklich werden.

    AndrË Gide




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Glück | Weisheiten Sprichwörter Glückszitate Glückssprüche auch lustige Reime ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de