Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Jean Antoine Petit-Senn


    Zitate & Gedichte von Jean Antoine Petit-Senn (1792-1870), französischer Dichter – auch: John Petit-Senn.


    .................................................................................................................................


    Der Tod einer Mutter

    Der einer ist der erste ,
    den man ohne sie beweint.

    Der Neid schwärzt

    Der schwärzt wie die Flamme alles,
    was über ihn hinweggeht und er nicht erreichen kann.

    Der Unkluge denkt über das nach

    Der Unkluge denkt über das nach, was er gesagt hat;
    der Kluge aber über das, was er sagen will.

    Ein Übel gibt es

    Ein Übel gibt es,
    von dem auf die Dauer die Ärzte uns immer heilen:
    Unsere Leichtgläubigkeit ihnen gegenüber.

    Die erste Liebe

    Die erste , die ins einzieht,
    ist die letzte, die aus dem Gedächtnis schwindet.

    Der Neidische tröstet

    Der Neidische tröstet sich weniger geschwind über unser als wir selbst über unser .

    Die Ehe ist ein Hafen im Sturm

    Die ist ein Hafen im ,
    öfters aber ein Sturm im Hafen.

    Es ist für den Reichen

    Es ist für den Reichen viel leichter, Gutes zu tun,
    als für den Armen, sich vom Bösen fernzuhalten.

    Das Gewissen spricht

    Das spricht, aber der Eigennutz schreit.

    Eine Geliebte

    Eine Geliebte liebt man am meisten,
    eine Frau am besten
    und eine immer.

    Ein geteilter Kummer

    Ein geteilter verändert sich eben so sehr,
    wie ein , das nicht geteilt wird.

    Man kommt besser in der Welt vorwärts

    Man kommt besser in der vorwärts,
    wenn man verbirgt,
    als wenn man Tugenden zeigt.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Jean Antoine Petit-Senn ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de