Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Lustige, besinnliche, liebevolle, traurige und andere Texte, Gedichte und Zitate

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren

  • Karten & Co

  • Geburtstagszeitung
    Frühling
    30. Geburtstag
    Verlobungssprüche
    Liebestexte
    Hochzeitseinladung
    Geburtstagssprüche
    18 Geburtstag
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Kurze Liebesgedichte
    WhatsApp Status
    Zum Ehejubiläum
    Ostergrüße

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Freunde ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Taufe & Geburt

    Taufgedichte, Taufsprüche, Herzlichen Glückwunsch Junge oder Mädchen, Geburtsgedichte und Geburtssprüche



    Ich bin so froh, dass ich geboren bin …

    Ich bin so froh, dass ich geboren bin, ich weiß gar nicht, was ich sonst gemacht hätte …

    Es gibt Zeiten im Leben, da halten wir unser größtes Glück auf Erden

    Es gibt Zeiten im Leben, da halten wir unser größtes Glück auf Erden in unseren Händen, und behalten es ein Leben lang in unseren Herzen, denn die Liebe und die Gefühle für sein Kind können keine Worte dieser Welt auch nur annähernd beschreiben ..

    Kinder sind eine

    Kinder sind eine Gabe Gottes.
    Das Zur-Welt-Kommen ist ein Geschenk.

    Psalm 127,3

    Die Geburt bringt nur das Sein zur Welt

    Die Geburt bringt nur das Sein zur Welt;
    die Person wird im Leben erschaffen.

    Théodore Simon Jouffroy

    Nur einmal im Leben weidet unsere Seele

    Nur einmal im Leben weidet unsere Seele auf der lieblichen Himmelswiese ihrer Träume – in der Kindheit. Leitet sie darum leise in dieser einzigen Zeit, daß sie nicht dann schon das harte Geschirr fühlt, das Ihr ihr auftragen werdet.

    August Pauly

    Glückliches Kind

    Glückliches Kind, du ahnst noch nicht,
    wie wunderbar verwickelt und wechselvoll das Leben ist!

    Fridtjof Nansen

    Das Leben, welches wir von unseren Eltern empfingen

    Das Leben, welches wir von unseren Eltern empfingen,
    ist ein heiliges Unterpfand,
    das wir unsern Kindern wieder mitteilen sollen.
    Das ist ein ewiges Gesetz der Natur,
    auf welches sich ihre Erhaltung gründet

    Heinrich von Kleist

    Der Mensch ist zur

    Der Mensch ist zur Gesellschaft und zur Freude geboren.

    Nikolai Michailowitsch Karamsin

    Mache dieses Herz

    Mache dieses Herz vollkommen und so,
    wie du es haben willst.

    Maria Ward

    Gleich von Geburt an begleitet

    Gleich von Geburt an begleitet einen jeden
    ein Schutzgeist,
    der unbemerkt sein Leben leitet.

    Menander

    Das Licht in Deinen Augen

    Das Licht in Deinen Augen,
    die Freude in Deinem Blick
    sind für uns das,
    was für die Blumen ein Sonnenstrahl ist.

    (Tanja M. Mayer)

    Der kleinste Erdenmensch

    Der kleinste Erdenmensch,
    ein Sohn der Ewigkeit,
    besiegt in immer neuen Leben den alten Tod.

    Rudolf Steiner

    Mit jedem Menschen ist etwas Neues

    Mit jedem Menschen ist etwas Neues in die Welt gesetzt,
    was es noch nicht gegeben hat,
    etwas Erstes, Einziges.

    Martin Buber

    Jedes Kind, das zur Welt kommt

    Jedes Kind, das zur Welt kommt,
    predigt sogleich das Evangelium der Liebe.

    Karl Gutzkow

    Die größte Ehre, die das Weib hat

    Die größte Ehre, die das Weib hat,
    ist allzumal, dass die Männer durch sie geboren werden

    Martin Luther

    Das Kleine in mir bewegt sich fort während

    Das Kleine in mir bewegt sich fort während, das ist solche Seligkeit.
    Ich möchte nur das fühlen. Mir ist manchmal, als wüsste ich alle Geheimnisse
    und könnte alles durchschaun, und es gäbe für mich kein Rätsel mehr.

    Franziska Gräfin zu Reventlow

    Kinder in seine Arme

    Und er nahm die Kinder in seine Arme;
    dann legte er ihnen die Hände auf und segnete sie.

    Markus 10,16

    Er wird dich nicht verlassen

    Der Herr, dein Gott, ist ein barmherziger Gott.
    Er wird dich nicht verlassen.

    Deuteronomium 4,31






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Taufe & Geburt ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.7.3
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte