Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulungssprüche
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Konfirmationssprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Malwida von Meysenbug



    Zitate, Texte, Sprüche von Malwida von Meysenbug (1816-1903), deutsche Schriftstellerin.


    .................................................................................................................................


    Ich segne dich zu deinem Geburtstage

    Ich segne dich zu deinem Geburtstage wieder mit dem alten Segen, mit dem ich einst schon jede Nacht an deinem Bettchen stand: Lebe ernst, entschlossen, furchtlos für die Verwirklichung des Ideals in dir und außer dir! Amen.

    Wem die Natur versagt

    Wem die versagt, Genius oder Künstler zu sein, der kann und soll danach streben, zu den Heiligen zu gehören

    In der Freundschaft und der Liebe

    In der Freundschaft und der Liebe ist es wohl wie in der Kunst. Es muss da sein

    Darauf kommt es dem Schicksal

    Darauf kommt es dem auch nicht an, dass der Mensch das höchste Glück erlebe, sondern darauf, dass er sich vollende und immer mehr die Fesseln des und der Mängel, die die Welt der Täuschungen ihm anhängt, abstreife.

    Die Ruhe, die der Geist genießt

    Die , die der genießt,
    wenn er sich selbstgemäß leben darf,
    ist das einzig wahre, unzerstörbare Glück.

    Jedes menschliche Wesen

    Jedes menschliche Wesen hat Anspruch auf eine , die es fähig macht, auf sich selbst zu ruhen.

    Ich liebe die Welt

    Ich liebe die Welt, die Sonne, die , die Blumen, die Vergnügungen, die , die Schönheit; ich habe Durst nach Glück!

    Die wahre Freundschaft rät

    Die wahre Freundschaft rät und warnt vorher,
    nachher liebt sie;
    die falsche macht es umgekehrt.

    Freiheit der individuellen Überzeugungen

    der individuellen Überzeugungen und ein Leben diesen gemäss – ist das erste der Rechte und die erste der eines Menschen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Malwida von Meysenbug ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de