Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulungssprüche
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Alexander Herzen



    Hier findest Du Sprüche, Zitate und Texte von Alexander Herzen, Alexander Iwanowitsch Herzen, (1812 – 1870), Deckname Iskander, eigentlich: Jakowlew, Alexandr Iwanowitsch, russischer revolutionärer Schriftsteller und Publizist


    .................................................................................................................................


    Aus Liebe leben

    Aus Liebe leben, das heißt unaufhörlich weiterfahren,
    den , die in alle Herzen säend.

    Die Menschen bringen

    Die Menschen bringen für unnötige Dinge Geldopfer.
    Ihre phantastischen Ziele sind ihnen am teuersten.


    eigentlich: Alexander Iwanowitsch Herzen
    (1812 – 1870)
    Deckname Iskander
    russischer revolutionärer Schriftsteller & Publizist

    Die Körperstrafe

    Die Körperstrafe entehrt in gleichem Maße
    den Bestraften wie den Strafenden.

    Ich ziehe die Fortbewegung des ganzen Körpers

    Ich ziehe die Fortbewegung des ganzen Körpers der Fortbewegung des Gehirns vor
    und lasse mich lieber in der Welt umherwirbeln, als dass es mir im Kopf wirbelt.

    Ein Zustand chronischer Begeisterung

    Ein Zustand chronischer ermüdet und verärgert.


    (1812 – 1870)
    Deckname Iskander
    russischer revolutionärer Schriftsteller & Publizist

    Die gleichen wunden Stellen

    Die gleichen wunden Stellen bringen
    Menschen rasch einander näher.

    Der Mensch ist so verklemmt

    Der Mensch ist so verklemmt, dass er es nicht wagt,
    auch nur einem seiner Gefühle freien Lauf zu lassen.


    eigentlich: Alexander Iwanowitsch Herzen
    (1812 – 1870)
    Deckname Iskander
    russischer revolutionärer Schriftsteller & Publizist

    Wollten die Menschen

    Wollten die Menschen, statt die Welt zu retten, sich selber retten;
    statt die Menschheit befreien, sich selber befreien,
    wieviel würden sie da zur der Welt und zur Befreiung der Menschheit beitragen!


    (1812 – 1870)
    Deckname Iskander
    russischer revolutionärer Schriftsteller & Publizist

    Liebe und Freundschaft

    Liebe und Freundschaft sind wie ein Echo,
    sie geben so viel zurück wie sie erhalten.

    Betrachtet der Mensch die Natur und das Leben

    Betrachtet der Mensch die und das Leben mit einer für alles Schöne empfänglichen Seele,
    offenen Auges und ohne Eigennutz, dann werden sie ihm auch viel bereiten.


    eigentlich: Alexander Iwanowitsch Herzen
    (1812 – 1870)
    Deckname Iskander
    russischer revolutionärer Schriftsteller & Publizist

    Nur die Natur

    Nur die tut Großes umsonst.

    Es ist zehnmal besser

    Es ist zehnmal besser, offen auszusprechen,
    was los ist, zehnmal besser, die zu erschrecken,
    als ihr freien Lauf zu lassen.

    Das Gesicht eines Schlafenden

    Das eines Schlafenden hat bisweilen etwas besonders Rührendes, Zauberhaftes an sich.


    eigentlich: Alexander Iwanowitsch Herzen
    (1812 – 1870)
    Deckname Iskander
    russischer revolutionärer Schriftsteller & Publizist

    Nimm dir Zeit zum Träumen

    Nimm dir Zeit zum Träumen, das ist der Weg zu den Sternen.
    Nimm dir Zeit zum Nachdenken, das ist die Quelle der .
    Nimm dir Zeit zum , das ist die der Seele.
    Nimm dir Zeit zum Leben, das ist der des Lebens.
    Nimm dir Zeit zum Freundlichsein, das ist das Tor zum Glück.

    Ein Leben lang arbeiten

    Ein Leben lang arbeiten, um nicht Hungers zu ,
    und nicht Hungers zu sterben, um zu arbeiten
    was für ein kluger und nützlicher Zeitvertreib!


    eigentlich: Alexander Iwanowitsch Herzen
    (1812 – 1870)
    Deckname Iskander
    russischer revolutionärer Schriftsteller & Publizist

    Das völlige Fehlen

    Das völlige Fehlen jeder regelmäßigen Arbeit ist für den Menschen unerträglich.

    Das Glück einer Liebe

    Das Glück einer Liebe, besonders einer wahren, vollkommenen Liebe, die frei von beunruhigenden ist,
    stellt ein dar, ein , das nur zwei Menschen gehört.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Alexander Herzen ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de