Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Sommersprüche
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Sorgen | Weisheiten Probleme Sprichwörter auch lustige Reime auch ums sorglos sein.



    Sprüche, schöne Gedichte, kurze Zitate, Weisheiten rund um Sorgen. Lustige & traurige Texte Schwierigkeiten, Spruch, Kummer, Gefühl, Weisheit, Sprichwörter, Zitat, Probleme Gedicht kurz, Text um sich sorgen, machen, haben, bekommen, aushalten auch kümmern, bemuttern oder sorglos sein.


    .................................................................................................................................


    Nur unbewusste Freude

    Nur unbewusste ist von frei,
    denn wer die nur vermisst,
    der ruft sie schon herbei.

    Erinnerung (Gedicht)

    Erinnerung

    Trauer, , große Sorgen,
    Zukunftsängste heute und morgen,
    , Hektik, und Schulden,
    alles musstest Du erdulden.

    Vergiss niemals, was alles gut war,
    denn dann wird Dir ganz schnell klar,
    niemals war und ist alles schwer,
    dazu hilft die Erinnerung sehr.

    Erinnerung hilft zu überstehen,
    schlechte Zeiten durchzustehen,
    denn sie zeigt Dir stets von neuem,
    Du kannst Dich immer auf etwas freuen.

    Neid ist die frevlerische Sorge

    ist die frevlerische Sorge
    um das Wohl deines

    Nimm Dein Schicksal ganz als Deines

    Nimm Dein ganz als Deines.
    Hinter Sorge, Gram und Grauen wirst Du dann ein ungemeines Glück entdecken:

    .

    Mitleid eines Mannes …

    eines Mannes zu einer leidenden Frau
    ist immer .

    Es gibt bittere Augenblicke …

    Es gibt bittere Augenblicke in diesem Leben;
    die Hauptsache ist, damit fertig zu werden.

    Der brave Mensch grämt …

    Der brave Mensch grämt sich weit mehr über ein Unrecht,
    das er getan hat, als über ein solches, das ihm angetan wurde.

    Es hat keinen Sinn

    Es hat keinen Sinn, Sorgen im Alkohol ertränken zu wollen,
    denn Sorgen sind gute Schwimmer.

    Eine Menge Sorgen liegen wie ein Schuldgefühl

    Eine Menge Sorgen liegen wie ein Schuldgefühl auf dem Gewissen,
    so dass ein Geschäftsmann oft das Auftreten, die Verwirrung, Ruhelosigkeit und Gehetztheit eines Kriminellen besitzt.

    Das beste Mittel

    Das beste Mittel gegen viele Sorgen
    ist eine einzige Sorge.

    Ein großer Teil der Sorgen

    Ein großer Teil der Sorgen
    besteht aus unbegründeter Furcht.

    Wir fühlen den Schmerz

    Wir fühlen den , aber nicht die Schmerzlosigkeit;
    die Sorge, aber nicht die Sorglosigkeit;
    die Furcht, aber nicht die .

    Auch der ärmste Mensch kann zuletzt den Hunger

    Auch der ärmste Mensch kann zuletzt den Hunger und die Sorge nicht mehr ertragen,
    und leider macht er dann keine schriftlichen Eingaben an die Behörden,
    sondern er schlägt mit der Faust an die Tür der Leute, welche noch etwas zu essen haben.

    In allen menschlichen Dingen

    In allen menschlichen Dingen zeigt sich bei genauer Prüfung,
    dass man nie einen Übelstand beseitigen kann,
    ohne dass daraus ein anderer entsteht.

    Es gibt immer Erlebnisse

    Es gibt immer , von denen man nie und nimmer reden kann,
    und doch jemand wünschte, der es schweigend verstünde, ohne daran zu rühren.

    Wenn ein Mensch gründlich unglücklich ist

    Wenn ein Mensch gründlich unglücklich ist,
    kommt er über tausend im Leben
    kinderleicht hinweg.

    Unser Verlangen nach Lust

    Unser Verlangen nach verknüpft uns der .
    Die Sorge um unser Heil macht uns von der abhängig.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Sorgen | Weisheiten Probleme Sprichwörter auch lustige Reime auch ums sorglos sein. ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de