Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Eduard von Hartmann



    Zitate von Eduard von Hartmann, (1842-1906), deutscher Philosoph.


    .................................................................................................................................


    Es wird sehr oft vergessen

    Es wird sehr oft vergessen,
    dass es weit schwerer ist, zu erhalten und zu verwalten,
    als zu erobern.

    Der Zartfühlende vermeidet

    Der Zartfühlende vermeidet den Anblick fremden Leides,
    dem er nicht kann, während der rohe Naturmensch
    es um dieser egoistischen willen aufsucht.

    Nicht darin besteht die objektive Gerechtigkeit

    Nicht darin besteht die objektive Gerechtigkeit,
    dass der Gute, sondern dass das Gute gedeihe,
    nicht darin, dass der Böse, sondern dass das Böse scheitere.

    Wir sind das

    Wir sind das, was dann übrig bleibt,
    wenn das Vergängliche von uns genommen ist.

    Die Kunst hat nicht die Aufgabe

    Die hat nicht die Aufgabe,
    die über die Beschaffenheit der zu belehren,
    sondern sie hat die einzige Aufgabe, ihnen das Schöne vorzuführen.

    Man stattet den Dank

    Man stattet den Dank eigentlich deshalb ab,
    um die Dankbarkeit loszuwerden.

    Eduard von Hartmann

    Alles kommt beim Denken darauf an

    Alles kommt beim Denken darauf an,
    dass einem die rechte Vorstellung im rechten Moment einfällt.

    Eduard von Hartmann

    Verachtung ist das Gegenteil

    Verachtung ist das Gegenteil von Liebe,
    sie ist eine viel größere Verneinung als der Hass.

    Eduard von Hartmann

    Gestalt der Demokratie

    In Gestalt der Demokratie hatte das Geld triumphiert,
    es gab eine Zeit, wo es allein
    oder fast allein Politik machte.

    Eduard von Hartmann

    Das gesicherte Dasein

    Das gesicherte Dasein ist eine Qual,
    wenn nicht eine Erfüllung dazu kommt.

    Eduard von Hartmann

    Unterschied zwischen Freundschaft und Liebe

    Welch ein Unterschied zwischen Freundschaft und Liebe!
    Die eine ein lichter Tempel,
    die andere ein ewig verhülltes Mysterium

    Eduard von Hartmann




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Eduard von Hartmann ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de