Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Albert Schweitzer


    Hier findest Du Sprüche, Zitate und Texte von Albert Schweitzer, (1875 – 1965), Deutscher Arzt, evangelischer Theologe.


    .................................................................................................................................


    Größer als die Verhältnisse muss unsere Kraft sein

    Größer als die Verhältnisse muss unsere Kraft sein,
    unter diesen Verhältnissen ein Mensch zu werden,
    der die Zeit versteht und der Zeit gewachsen ist.

    Albert Schweitzer

    Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind

    Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind.
    Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind.

    Albert Schweitzer

    Ein freundlicher Blick

    Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl.

    Albert Schweitzer

    Manche Menschen gleichen einem eingerollten Igel

    Manche Menschen gleichen einem eingerollten Igel,
    der sich mit seinen eigenen Stacheln peinigt.

    Albert Schweitzer

    Mit gutem Beispiel voranzugehen

    Mit gutem Beispiel voranzugehen
    ist nicht nur der beste Weg, andere zu beeinflussen,
    es ist der einzige.

    Albert Schweitzer

    Ohne Ehrfurcht vor dem Leben

    Ohne Ehrfurcht vor dem Leben
    hat die Menschheit keine Zukunft.

    Albert Schweitzer

    Wir müssen aus dem Schlafe erwachen

    Wir müssen aus dem Schlafe erwachen
    und unsere Verantwortung erkennen.

    Albert Schweitzer

    Wir sehen in den anderen Menschen

    Wir sehen in den anderen Menschen nicht Mitmenschen,
    sondern Nebenmenschen – das ist der Fehler.

    Albert Schweitzer

    Was auch immer ein Mensch

    Was auch immer ein Mensch
    an Gutem in die Welt hinaus gibt,
    geht nicht verloren.

    Albert Schweitzer

    Über nichts regen sich die Leute so sehr auf

    Über nichts regen sich die Leute so sehr auf,
    wie gerade über die Dinge, die sie gar nichts angehen.

    Albert Schweitzer

    Worüber ich mich immer wieder wundere, ist dies

    Worüber ich mich immer wieder wundere, ist dies:

    Es gibt auf der Welt über dreißig Millionen Gesetze,
    um die zehn Gebote durchzuführen.

    Albert Schweitzer

    Keine Zukunft vermag gutzumachen

    Keine Zukunft vermag gutzumachen,
    was du in der Gegenwart versäumst.

    Albert Schweitzer

    Niemand kann vor

    Niemand kann vor seiner Zeit davonlaufen.

    Albert Schweitzer

    Man wird ja auch kein Auto

    Wer glaubt, ein Christ zu sein,
    weil er die Kirche besucht, irrt sich.
    Man wird ja auch kein Auto,
    wenn man in einer Garage steht.

    Albert Schweitzer

    Die Liebe stirbt meist an den kleinen Fehlern

    Die Liebe stirbt meist an den kleinen Fehlern,
    die man am Anfang so entzückend findet.

    Albert Schweitzer

    Jahre runzeln die Haut

    Jahre runzeln die Haut,
    aber den Enthusiasmus aufgeben runzelt die Seele.

    Albert Schweitzer

    Es gibt keinen Menschen auf der Welt

    Es gibt keinen Menschen auf der Welt,
    von dem man nicht etwas lernen könnte.

    Albert Schweitzer




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Albert Schweitzer ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate, Texte, Aphorismen – Sammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de