Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung

Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Gedichte, Verse, Zitate und Sprche bei www.spruechetante.de

  • Themen A-Z

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  • Autoren


  • Karten & Co

  • Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Geld verschenken
    Freundschaftsgedichte
    Einschulung
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Viel Glück in 50 Sprachen
    Liebeserklärungen

  • ………………………………

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • Juli 2017
    M D M D F S S
    « Jun    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  
  • Neue:

  • Letzte Kommentare:





  • Freunde ...
    ................................................................................................................................
     
       


    Kategorie: Tiere

    Sprüche, Gedichte und Zitate rund ums Tier, Tiergedichte, Tiersprüche, Tierzitate online

    HundeKatzenPferdeMäuseSchmetterlingeRegenbogenbrücke



    Setz einen Adler in den Käfig

    Setz einen Adler in den Käfig und er wird in die Stäbe beißen,
    ob sie nun von Eisen oder von Gold sind.

    Henrik Ibsen

    Das interessanteste Geschöpf der Zoologie ist der Fisch

    Das interessanteste Geschöpf der Zoologie ist der Fisch.
    Er wächst noch, während er längst verspeist ist.
    Wenigstens in den Augen des Anglers

    Ernest Hemingway

    Setz einen Frosch

    Setz einen Frosch auf einen weißen Stuhl,
    er hüpft doch wieder in den schwarzen Pfuhl.

    Wilhelm Müller

    Einem Krebs können wir nicht beibringen

    Einem Krebs können wir nicht beibringen,
    gerade zu gehen.

    Aristophanes

    Pferde, Motoren und Frauen

    Pferde, Motoren und Frauen –
    die drei erstklassigen Spielzeuge,
    die England hervorbringt.

    John Knittel

    Auch das Tier liebt sein Junges

    Auch das Tier liebt sein Junges.
    Eine Seelen- und nicht Blutsverwandtschaft kennt nur der Mensch.

    Nikolai Gogol

    Man kann die Tiere in geistvolle und begabte Personen einteilen

    Man kann die Tiere in geistvolle und begabte Personen einteilen:
    Hund und Elefant zum Beispiel sind geistreiche,
    Nachtigall und Seidenwurm begabte Leute

    Antoine de Rivarol

    Wie ein verhungerter Wolf

    Hereditatem inhiat quasi esuriens lupus.

    (Wie ein verhungerter Wolf giert er nach dem Erbe)

    Titus Maccius Plautus

    Tiere fressen

    Tiere fressen,
    Menschen essen,
    aber nur der Mann von Geist weiß,
    wie man isst.

    Jean Anthelme Brillat – Savarin

    Die Säugetiere haben die Dinosaurier verdrängt

    Die Säugetiere haben die Dinosaurier verdrängt,
    weil sie schneller, kleiner und aggressiver waren.

    Charles Darwin

    Die Tiere empfinden wie der Mensch

    Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz,
    Glück und Unglück;
    sie werden durch dieselben Gemütsbewegungen betroffen wie wir.

    Charles Darwin

    Wenn ein „Bart tragen“ Weisheit bedeutet

    Wenn ein „Bart tragen“ Weisheit bedeutet,
    dann wäre ein Ziegenbock auf gleichem Niveau mit Plato.

    Lukian von Samosata

    Des Finken Abschied

    Es saß ein Fink auf grünem Zweig,
    Der war so frisch und blätterreich,
    Und sang wohl dies und jenes;
    Durch Lenz und Sommer und Herbst er sang,
    Hätt da gesungen sein Lebelang,
    Wär nicht der Winter kommen.
    weiterlesen… »

    Die Gesetze der Natur sind wunderbar

    Die Gesetze der Natur sind wunderbar,
    aber ihr Räderwerk zermalmt viele Insekten wie die Regierungen viele Menschen.

    Antoine de Rivarol

    Eine einzige Schwalbe

    Eine einzige Schwalbe, heißt es, verschlingt jährlich zehn Millionen Insekten.
    Die Bereitstellung dieser Insekten halte ich für einen klaren Beweis
    für des Schöpfers Großzügigkeit bei der Sorge für das Leben seiner Geschöpfe.

    Henry Ward Beecher

    Eine Familie ist in Ordnung

    Eine Familie ist in Ordnung,
    wenn man den Papagei unbesorgt verkaufen kann.

    William Penn Adair Rogers

    Das Schicksal will

    Das Schicksal will, dass die großen Begabungen für gewöhnlich eher Rivalen als Freunde sind,
    sie wachsen und leuchten für sich aus Furcht, einander zu beschatten.
    Die Schafe müssen sich zusammenrotten, aber die Löwen leben für sich allein.

    Antoine de Rivarol

    Bäume und Tiere werden dich lehren

    Glaube mir, du wirst mehr in Wäldern finden als in Büchern.
    Bäume und Tiere werden dich lehren.

    Bernhard von Clairvaux






    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Tiere ::


    TAGS (leider sind nicht alle in die Tags sortiert, bitte nutze die Navigation/einzelnen Kategorie):
    Aphorismen Autor unbekannt Charakter denken Erfolg Fehler Freude Freunde Gedanken Gefühle Glauben Glück glücklich Gott Harald Schmidt Herz Hoffnung Kraft kurze Leben Lebensweisheiten Liebe lieben Liebessprüche lustige Menschen Mut Natur Probleme Reichtum Schönheit Seele SMS Tod Träume Vergangenheit Veränderung Wahrheit Welt Wissen Wünsche Zeit Zitat Zukunft zum Nachdenken

    Sprüche, Gedichte und Zitate Sammlung läuft unter Wordpress 4.8
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Sitemap  ::  Sprüche und Gedichte