Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Khalil Gibran



    Zitate von Khalil Gibran (1883-1931) libanesisch/amerikanischer Dichter, Maler und Philosoph.


    .................................................................................................................................


    Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters. (Khalil Gibran)

    Die des Frühlings sind die Träume des Winters.

    Die Blumen des Frühlings, sind die Träume des Winters. (Khalil Gibran)

    Die des Frühlings, sind die Träume des Winters.

    (Khalil Gibran)

    Zärtlichkeit und Güte

    und sind keine Zeichen von und Verzweiflung,
    sondern Ausdruck von Stärke und Entschlossenheit.

    Du kannst dein Leben nicht verlängern

    Du kannst dein Leben nicht verlängern,
    und du kannst es auch nicht verbreitern,
    aber du kannst es vertiefen!

    Der Optimist sieht eine Rose

    Der Optimist sieht eine Rose,
    nicht aber ihre Dornen.

    Die Dunkelheit ist eine

    Die ist eine Morgendämmerung,
    die darauf wartet, geboren zu werden.

    Khalil Gibran

    Wenn dir jemand erzählt, dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht

    Wenn dir jemand erzählt, dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht,
    und dass das, was einmal tot ist, niemals wiederkommt, so sage ihm:
    Die Blume geht zugrunde, aber der Same bleibt zurück
    und liegt vor uns, geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens.

    Khalil Gibran

    Wenn du das Ende von dem erreichst

    Wenn du das Ende von dem erreichst, was du wissen solltest,
    stehst du am Anfang dessen, was du fühlen solltest.

    Khalil Gibran

    Vertrauen ist eine Oase des Herzens

    Vertrauen ist eine Oase des Herzens,
    die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird.

    Khalil Gibran

    Dinge, die man als Kind geliebt hat

    Dinge, die man als Kind geliebt hat, bleiben im Besitz des Herzens bis ins hohe Alter.
    Das schönste im Leben ist, dass unsere Seelen nicht aufhören an jenen Orten zu verweilen, wo wir einmal glücklich waren.

    Khalil Gibran

    Unser Körper ist

    Unser Körper ist
    die Harfe unserer Seele.

    Khalil Gibran

    Erinnerung ist eine Form

    Erinnerung ist eine Form der Begegnung.

    Khalil Gibran




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Khalil Gibran ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de