Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................


    Neues vom: Mittwoch, 8. Mai 2013



    .................................................................................................................................

    Das gehört auch zu den Wundern des Lebens

    Das gehört auch zu den Wundern des Lebens,
    dass die das Größte, was sie besitzen,
    wieder können.

    Die moderne Zeit

    Die moderne Zeit liefert uns tausend Bequemlichkeiten,
    aber keinen einzigen warmen Platz für die Seele.

    Geschichte macht aus uns

    macht aus uns unverständigen Neulingen in der Welt tausendjährige Weise.

    Wenn der Verstand

    Wenn der seine Rechnung abgeschlossen hat,
    setzt Empfindung die großen ein, die er übersehen hat.

    Gute Bücher denken für uns

    Gute Bücher für uns,
    bei schlechten Büchern müssen wir für sie denken.
    Darum sind uns diese oft nützlicher als jene.

    Was sucht ihr Ruhm?

    Was sucht ihr Ruhm? Könnt ihr denn mehr gewinnen von der Welt, als dass euch aus dem Menschenwald ein Herz, das wie das eure fühlt, das Glück zurückwirft, das ihr ihm zugesandt!

    Wenn die Vernunft irgendeinmal am Seile zieht

    Wenn die irgendeinmal am Seile zieht,
    so hängen sich sofort hunderttausend Narren ans andere Ende,
    sich dagegen zu stemmen.

    Es gibt Menschen, die nur so lange auf unserer Erde bleiben

    Es gibt , die nur so lange auf unserer bleiben, als das Leben des ein engelhaftes ist, d.h. in der , und uns dann lächelnd verlassen. Den Zurückgebliebenen ist es dann, als ob sie einen Blick in den hätten tun dürfen und spielen sehen.

    Man darf Erfolg haben

    Man darf Erfolg haben und Zuneigung erobern nicht miteinander verwechseln.

    Seltsame Illusion

    Seltsame Illusion der Frauen zu glauben, die Kleidung lasse und Figur !

    Um irgendeiner Frau zu gefallen

    Um irgendeiner Frau zu gefallen, muß man damit beginnen, ihr Respekt zu erweisen; jede Frau möchte gern ernst genommen werden.

    Wir glauben zu leben

    Wir glauben zu leben, aber in arbeiten wir nur, um nicht zu .

    Rein durch das Leben zu gehen

    Rein durch das Leben zu gehen ist unmöglich.
    Aber sich zu reinigen ist möglich und höchstes

    Was wäre das Leben ohne Tod?

    Was wäre das Leben ohne ?
    Wäre der Tod nicht, es würde keiner das Leben schätzen,
    man hätte vielleicht nicht mal einen Namen dafür

    Der irrende Glaube

    Der irrende ist immer der tiefste.

    Ist es nicht merkwürdig

    Ist es nicht merkwürdig, dass man dem fast immer am anmerkt, wie sein Magen aussieht?

    Spruchbild „Glück“

    Glück (Bild anzeigen)




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de