Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Neues vom: Mittwoch, 23. Juni 2010



    .................................................................................................................................

    Toleranz bedeutet

    bedeutet:
    die Fehler des anderen entschuldigen…
    Takt bedeutet:
    sie nicht zu bemerken.

    Das Benehmen eines Menschen sollte wie seine Kleidung sein

    Das eines sollte wie seine Kleidung sein,
    nicht steif und peinlich akkurat,
    sondern frei genug, um sich zu bewegen und sich zu bestätigen.

    Sir

    Hoffnung ist ein gutes Frühstück

    ist ein gutes Frühstück,
    aber ein schlechtes Abendbrot.

    Sir

    Glückliche Seelen

    Frisch treibt’s der Gesell auf dem Zimmerplatz
    Und drüben am Rain sein flinker Schatz. —
    Die Balken, die wollen gezimmert sein
    Und gebleicht die Linnen im Sonnenschein.
    weiterlesen… »

    Feuer und Flamme

    Und die euch jetzt so sittig thut,
    So ruhig an Geberden,
    Die war ein wildes, leckes Blut,
    Als sollt‘ ein Knabe werden.
    weiterlesen… »

    Der Liebesbrief

    Der Bote kommt — o süße Schrift,
    Die, Liebster, du mir schriebst!
    Laß sehn dein ungeduldig Kind,
    Wie treu du es noch liebst.
    weiterlesen… »

    Sonnenwende

    Es hat die Sonne im Glutenkranz
    Den höchsten erstiegen,
    Die Auen im Taufendfarbenglanz
    Und grünend die liegen.
    weiterlesen… »

    Abendfriede

    Und eine große Weihe ist in mir,
    Der Abend kam auf mondverklärten Wegen,
    So reich gesegnet gehe ich von dir,
    Wie ein Versöhnter kehrt vom Abendsegen.
    weiterlesen… »

    Das Fenster

    Von kahlem Strauch umrahmt ein weißes Haus,
    An dessen First der laue Föhnwind wirbt.
    Ein Fenster, offen in der Abendstunde.
    Ein blasses lehnt sich weit hinaus,
    weiterlesen… »

    Bereit sein ist viel

    Bereit sein ist viel,
    warten zu können ist mehr,
    doch den rechten Augenblick nützen, ist alles.

    Arthur Schnitzler

    Ahnst du ?

    Wenn ich wilder dich umfange
    Wenn mein Mund dich heißer küsst –
    Ahnst du, dass mir Brust und Seele
    Namenlose Angst umschließt?
    Angst vor jener dunklen Stunde,
    Die auf Flügeln näher eilt
    Und mit fühllos kalten Händen
    Mein‘ und deine Wege teilt?
    weiterlesen… »

    Der erste Gruß

    Der erste Gruß im Morgenschweigen
    Ist: Könnt ich dich zu dir!
    Der letzte Traum im Abendneigen:
    Oh, kämest du zu mir!
    weiterlesen… »




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de