Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Wettersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante


  • Visual Statements


    ................................................................................................................................


    Vergangenheit



    Zitate, kurze Sprüche, lange Texte und Weisheiten rund um die Vergangenheit zum Nachdenken.


    .................................................................................................................................


    Die Unwiederholbarkeit eines jeden Augenblicks

    Die Unwiederholbarkeit eines jeden Augenblicks lässt die Verlustangst im oftmals einen doppelten Salto rückwärts schlagen.

    Sprich über das Moderne

    Sprich über das Moderne ohne
    und über das Alte ohne Vergötterung.

    Die guten Zeiten heute

    Die guten Zeiten heute, sind die traurigen Gedanken, von Morgen.

    Leb‘ also heute

    Das Gestern ist fort, das Morgen nicht da.
    Leb‘ also heute!

    Früher hatten schöne Frauen

    Früher hatten schöne Frauen automatisch dumm zu sein.
    Heute können auch schöne Männer dumm sein.

    Die Geschichte ist aus den schlechten Handlungen

    Die ist aus den schlechten Handlungen ausserordentlicher zusammengesetzt

    Rivalin anderer Wissenschaften

    Die ist nicht die Rivalin anderer Wissenschaften, sondern das Haus, in dem sie alle wohnen.

    Kein Mensch, der über die Vergangenheit

    Kein Mensch, der über die genau Bescheid weiß, wird die düster oder verzagt sehen.

    Das Wichtigste am Leben ist, Du darfst nicht

    Das Wichtigste am Leben ist, Du darfst nicht in die blicken, sondern in die , denn was man in der Vergangenheit Falsch gemacht hat kann man in der ändern !

    Dichtung ist Erinnerung und Ahnen von Dingen

    ist Erinnerung und Ahnen von Dingen;
    was sie besingt, ist nicht gestorben,
    was sie berührt, lebt schon.

    Die Zukunft beunruhigt uns

    Die beunruhigt uns –
    die hält uns fest.
    Deshalb entgeht uns die .

    Mir scheint, dass wir alles

    Mir scheint, dass wir alles erst dann erleben,
    wenn’s schon vorüber ist.

    Wer vor seiner Vergangenheit

    Wer vor seiner flieht,
    verliert fast immer das Rennen.

    Wenn’s auch nicht wahr wäre

    Wenn’s auch nicht wahr wäre, man wird doch immer sagen:
    die gute alte Zeit.

    Wenn der Mensch zu seinem Leid von heute

    Wenn der Mensch zu seinem Leid von heute
    nicht immer auch sein Leid von gestern und sein Leid von morgen hinzurechnete,
    so wäre jedes erträglich.

    Wenn der Mensch zu seinem Leide

    Wenn der Mensch zu seinem Leide von heute nicht immer auch sein Leid von gestern und morgen hinzurechnete, so wäre jedes erträglich

    Es gibt kein Vergangenes, das man zurücksehnen darf

    Es gibt kein Vergangenes, das man zurücksehnen darf,
    es gibt nur ein ewig Neues,
    das sich aus den erweiterten Elementen der gestaltet,
    und die echte Sehnsucht muss stets produktiv sein, ein Neues, Besseres zu schaffen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Vergangenheit ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de