Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Schule


    Sprüche, Zitate rund um Lehrer und Schüler, Lehrersprüche, lustige Lehrerwitze, Schülerwitze, Schülersprüche lustig.

    Unterkategorien:
    EinschulungBildungLehrerSchülerSchulabschluss



    Man lehre die Menschen

    Man lehre die Menschen,
    WIE sie denken sollen, und nicht ewighin,
    WAS sie denken sollen.

    Georg Lichtenberg

    Die Gelehrtesten sind

    Die Gelehrtesten sind nicht immer die Leute,
    die die neuesten Ideen haben.

    Georg Lichtenberg

    Man sollte sich nicht schlafen legen

    Man sollte sich nicht schlafen legen, ohne sagen zu können,
    dass man an diesem Tag etwas gelernt hat.

    Georg Lichtenberg

    Wer die Geometrie begreift

    Wer die Geometrie begreift,
    vermag in dieser Welt alles zu verstehen.

    Galileo Galilei

    Bildung kann

    Bildung kann einen sehr glücklich und gelassen machen.

    Günther Jauch

    Alle öffentlichen Schulen

    Alle öffentlichen Schulen
    sind auf die mittelmäßigen Naturen eingerichtet.

    Friedrich Nietzsche

    Kenntnisse kann jedermann haben

    Kenntnisse kann jedermann haben,
    aber die Kunst zu denken
    ist das seltenste Geschenk der Natur.

    Friedrich der Große

    Bildung ist das Leben

    Bildung ist das Leben
    im Sinne großer Geister
    mit dem Zwecke großer Ziele.

    Friedrich Nietzsche

    In Wahrheit heißt etwas wollen

    In Wahrheit heißt etwas wollen,
    ein Experiment machen, um zu erfahren,
    was wir können.

    Friedrich Nietzsche

    Hörst du´s schlagen halber acht?

    Hörst du´s schlagen halber acht?
    Gleich das Buch zurechtgemacht!
    Schau schon rudelts, groß und klein,
    dick und dünn zur Schul hinein.
    weiterlesen… »

    Wer nicht gelernt in jungen Tagen

    Wer nicht gelernt in jungen Tagen,
    Zu seinen Wünschen nein zu sagen,
    Und seinen Willen stets bejaht:
    Der ist sich selbst der schlimmste Feind,
    Der fällt sich an mit Wort und Tat
    Und bringt sich um, bevor er’s meint.

    Friedrich Wilhelm Weber

    Der Faulpelz

    Otto, Otto, lerne!
    Lerne dein Gedicht!
    Tust du es nicht gerne,
    Hilft’s dir dennoch nicht.
    weiterlesen… »

    Gelehrte sind Menschen

    Gelehrte sind Menschen,
    die sich von normalen Sterblichen durch ihre anerworbene Fähigkeit unterscheiden,
    sich an weitschweifigen und komplizierten Irrtümern zu ergötzen.

    Erich Fromm

    Dem grauen Scheitel

    Dem grauen Scheitel
    fällt das Lernen schwer.

    Emanuel Geibel

    Zwei Arten Menschen quälen sich umsonst

    Zwei Arten Menschen quälen sich umsonst und mühen sich vergebens:
    wer Geld sammelt und es nicht verzehrt
    und wer Wissen erwarb und es nicht anwendet.

    Demokrit

    Wissen und nichts tun

    Wissen und nichts tun
    ist wie nicht wissen.

    Dalai Lama

    Es werden mehr Menschen

    Es werden mehr Menschen durch Übung tüchtig
    als durch ihre ursprüngliche Anlage.

    Demokrit



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Schule ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de