Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Arbeit & Beruf


    Sprüche, Zitate, Texte rund um den Job, Arbeit, Chef, Spruch 1. Arbeitstag, Ausbildungsbeginn, Abschied Kollegen, Rente, Pension, das Studium, auch um Erfolg.



    Zwanghaftes Arbeiten allein würde die Menschen

    Zwanghaftes allein würde die
    ebenso verrückt machen wie absolutes Nichtstun.
    Erst durch die Kombination beider Komponenten
    wird das Leben erträglich.

    ( 1900-1980)

    Wirklich reich ist

    Wirklich reich ist, wer in seiner Seele mehr hat,
    als die Realität zerstören kann.

    (Hans Kruppa)

    Alles, was man wirklich will

    „Alles, was man wirklich will,
    kann einem auch gelingen“,
    sagte sich das Krokodil
    und versuchte sich im Singen.

    Arbeit bloß um der „Beschäftigung“ willen

    Arbeit bloß um der „Beschäftigung“ willen
    wäre Arbeit um ihrer selbst willen.
    Zur Arbeit gehört ein Sinn oder Ziel,
    um dessentwillen man arbeitet.
    Andernfalls ist es keine Arbeit.


    1890 – 1991, katholischer Theologe, Jesuit, Nationalökonom und Sozialphilosoph

    Am Abend ist man klug

    Am ist man klug
    für den vergangenen Tag
    doch niemals klug genug
    für den, der kommen mag.

    Allen ist das Denken erlaubt

    Allen ist das erlaubt.
    Vielen bleibt es erspart.

    ()

    Man sollte nicht immer die gleichen Fehler machen

    Man sollte nicht immer die gleichen machen, die Auswahl ist doch groß genug !

    Die alltäglichen Aufgaben und Schwierigkeiten

    Die alltäglichen und
    sind gerade die, an denen man reift

    Der Mensch ist zur Arbeit geboren

    Der Mensch ist zur Arbeit geboren,
    wie der Vogel zum Fliegen

    von

    Menschen die nur arbeiten

    die nur , finden keine zum Träumen. Nur wer träumt, gelangt zur Weisheit.“
    (Smohalla, Nez PercË)

    Arbeit und Ruhe gehören zusammen

    Arbeit und gehören zusammen
    wie Auge und Lid

    Abschiedsspruch für einen Kollegen

    Ein guter Abgang ziert die Übung.

    (1759-1805)

    Die Leiter des Erfolges

    Die Leiter des Erfolges
    kann man nicht mit den Händen
    in den Hosentaschen erklimmen

    Sprichwort aus den USA

    Ich halte Ordnung

    Ich halte . Zum Beispiel mein Schreibtisch:
    Hier ist alles zeitlich geordnet – was zuletzt kam, liegt oben.

    Solange mein Chef so tut

    Solange mein Chef so tut, als würde er mir ein richtiges Gehalt zahlen, solange tue ich so,
    als würde ich richtig

    Meine Arbeit versucht mich einzuholen

    Meine Arbeit versucht mich einzuholen…
    …aber ich bin schneller!

    Der Mensch hat zwei Arme, um zu arbeiten

    Der Mensch hat zwei Arme, um zu – und zwei Beine, um vor der Arbeit zu flüchten.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Arbeit & Beruf ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de