Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Ostersprüche
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Arbeit & Beruf



    Sprüche, Zitate, Texte rund um den Job, Arbeit, Chef, Spruch 1. Arbeitstag, Ausbildungsbeginn, Abschied Kollegen, Rente, Pension, das Studium, auch um Erfolg.


    ................................................................................................................................

    Letzte Worte vom Bombenentschärfer

    Was tickt denn hier so?
    Ich knips mal das rote Kabel durch…
    weiterlesen… »

    Astronaut

    „Für was ist dieser rote Knopf?“
    weiterlesen… »

    Anstreicher:

    Anstreicher: „Aber sicher ist das Gerüst stabil.“

    Angestellter:

    Angestellter: „Hicks. Du siehst wirklich aus wie mein Chef.“

    Die dunkelste Kneipe ist bedeutend besser

    Die dunkelste Kneipe ist bedeutend besser als der hellste .

    Das Leben ist hart

    Das Leben ist hart, dafür aber unfair und ungerecht.

    Auch Zwerge

    Auch haben einmal klein angefangen.

    Bester Beweis einer guten Erziehung

    „Bester einer guten ist die .“

    (1729-1781)

    Die Arbeit ist etwas Unnatürliches

    „Die Arbeit ist etwas Unnatürliches. Die Faulheit allein ist göttlich.“

    (1844-1924)

    Faulheit ist die Furcht

    „Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.“

    (106-43 v. Chr.)

    Faulheit

    „Faulheit: der Hang zur ohne vorhergehende Arbeit.“

    (1724-1804)

    Will das Glück nach seinem Sinn Dir was Gutes schenken

    Will das Glück nach seinem Sinn Dir was Gutes schenken, sage dank und nimm es hin, ohne viel bedenken, jede Gaben sei beglückt, doch vor allen Dingen: Das, warum du Dich bemühst möge Dir gelingen!

    Das Merkmal der Reife eines Menschen

    Das Merkmal der Reife eines ist nicht sein Alter, sondern wie er darauf reagiert, wenn er mitten in der Stadt in seinen Unterhosen aufwacht.

    Projektteam

    Zusammenkunft ist ein Anfang
    Zusammenhalt ist ein Fortschritt
    Zusammenarbeit ist ein .

    I.

    24 Stunden

    Der Tag ist 24 Stunden lang, aber unterschiedlich breit.

    Alle Menschen haben die Fähigkeit

    Alle haben die Fähigkeit, sich selbst zu erkennen und vernünftig zu denken.

    Geiz

    Die Geizigen sind den zu : sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Arbeit & Beruf ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de