Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Jean-Baptiste Moliere


    Hier findest Du Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte von Jean Baptiste Molière, (1622 – 1673), eigentlich Jean-Baptiste Poquelin, französischer Komödiendichter und Schauspieler.


    .................................................................................................................................


    Holz und Holz

    Zwischen Holz und Holz ist ein Unterschied.

    Jean Baptiste Molière

    Wir sind nicht nur verantwortlich für das

    Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun,
    sondern auch für das, was wir nicht tun.

    Jean Baptiste Molière

    Am Ende des Lebens

    Am des Lebens
    wird es die Liebe sein,
    nach der beurteilt wird.

    Jean Baptiste Molière

    Schlagen Sie mich lieber

    Schlagen Sie mich lieber,
    aber lassen Sie mich .

    Jean Baptiste Molière

    Je mehr wir einen Menschen lieben

    Je mehr wir einen Menschen ,
    desto weniger sollten wir ihm schmeicheln.

    Jean Baptiste Molière

    Man macht sich wenig daraus

    Man macht sich wenig daraus,
    ein Bösewicht zu sein,
    aber lächerlich sein will niemand.

    Jean Baptiste Molière

    Mögen wir noch so viele gute Eigenschaften

    Mögen wir noch so viele gute haben,
    die achtet vor allem auf unsere Schlechten.

    Jean Baptiste Molière

    Die Dinge haben

    Die Dinge haben nur den Wert,
    den man ihnen verleiht.

    Jean Baptiste Molière

    Der Ruhm muss

    Der Ruhm muss dem Verdienst entsprechen.

    Jean Baptiste Molière

    Wer sucht, der findet

    Wer sucht, der findet oft mehr
    als er zu suchen ging.

    Jean Baptiste Molière

    Was einer öffentlich

    Was einer öffentlich nicht tun mag,
    das soll er auch heimlich lassen.

    Jean Baptiste Molière

    Wenn jedes Herz gerecht und weise wäre

    Wenn jedes gerecht und weise wäre,
    dann wär‘ so manche überflüssig.

    Jean Baptiste Molière

    Man stirbt nur einmal

    Man stirbt nur einmal
    und für so lange.

    Jean Baptiste Molière

    Die Liebe wird nicht

    Die Liebe wird nicht
    von der Vernunft regiert.

    Jean Baptiste Molière

    Ein Dummkopf, der kein Wort sagt

    Ein , der kein Wort sagt,
    unterscheidet sich nicht von einem Gelehrten, der schweigt.

    Jean Baptiste Molière

    Der Himmel dürfte aus klimatischer Sicht

    Der dürfte aus klimatischer Sicht
    angenehmer sein als die .
    Allerdings vermute ich, dass die Hölle
    in gesellschaftlicher Hinsicht weit interessanter ist.

    Jean Baptiste Molière

    Wer so spricht

    Wer so spricht,
    dass er verstanden wird,
    spricht immer gut.

    Jean Baptiste Molière




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Jean-Baptiste Moliere ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de