Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Privacy Manager

  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)




  • Sprüchetante auf Facebook
  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Walter Rathenau



    Zitate von Walther Rathenau (1867-1922), deutscher Industrieller, Schriftsteller und Politiker.


    .................................................................................................................................


    Der Mutmensch kennt den Zorn

    Der Mutmensch kennt den Zorn,
    der Furchtmensch die Wut und den Ärger

    Walter Rathenau

    Größte und Wunderbarste

    Das Größte und Wunderbarste ist das Einfachste.

    Walter Rathenau

    Das Denken ist der Prozess

    Das Denken ist der Prozess,
    durch den niedrige Instinkte verwandelt werden.

    Walter Rathenau

    Intuitionen sind Träume

    Intuitionen sind Träume,
    derer man sich erinnert

    Walter Rathenau

    Lüge und Unaufrichtigkeit

    Lüge und Unaufrichtigkeit kennzeichnen den Furchtsamen;
    Treue und Aufrichtigkeit sind die Begleiter des Mutes.

    Walter Rathenau

    Charakter ist der Inbegriff

    Charakter ist der Inbegriff
    des bewussten und unbewussten Willens.

    Walter Rathenau

    Befreiung von der Furcht

    Das höchste Glück des Menschen
    ist die Befreiung von der Furcht.

    Walter Rathenau

    Klage über die Stärke

    Die Klage über die Stärke des Wettbewerbs ist in Wirklichkeit meist nur eine Klage über den Mangel an Einfällen.

    Walter Rathenau

    Gerechtigkeit entspringt dem Neide

    Gerechtigkeit entspringt dem Neide,
    denn ihr oberster Satz ist:
    Allen das gleiche.

    Walter Rathenau

    Denken heißt

    Denken heißt Vergleichen.

    Walter Rathenau

    Die größte geschäftliche Stärke

    Die größte geschäftliche Stärke in unserem Zeitalter
    ist der Vorsprung

    Walter Rathenau

    Wird Stolz sich seiner bewusst

    Wird Stolz sich seiner bewusst,
    so ist er Eitelkeit

    Walter Rathenau




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Walter Rathenau ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de