Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Otto Weiss


    Zitate, Aphorismen und Texte von Otto Weiss, (1849 – 1915), deutscher Schriftsteller und Aphoristiker.


    .................................................................................................................................


    Religiöser Fanatismus

    Religiöser Fanatismus schwächt zwar den ,
    verhärtet aber das .

    Wie ein Pädagoge behauptete

    Wie ein Pädagoge behauptete,
    wäre die beste Kindererziehung
    die der Erwachsenen

    Kluge Gedanken

    Kluge gibt’s, die im Herzen,
    und dumme, die dem entspringen.

    Überall wo Grenzen sind

    Überall wo sind,
    wird geschmuggelt.

    Verzeihung

    Nicht immer ist Verzeihung – Versöhnung.

    Jemand kann solche Furcht haben

    Jemand kann solche Furcht haben,
    sich lächerlich zu machen,
    dass er sich lächerlich .

    Dies und jenes fehlt der Frau

    Dies und jenes fehlt der so lange nicht,
    bis sie bemerkt, dass eine ihrer Freundinnen es hat.

    Es wandeln viele auf verbotenen Wegen

    Es wandeln viele auf verbotenen Wegen und schämen sich,
    wenn sie einander begegnen.

    Bücher gibt’s

    gibt’s,
    die sehr viel mehr als ihre Verfasser.

    Was wären in dieser Welt die Starken

    Was wären in dieser die Starken,
    ohne Unterstützung der Schwachen?

    Es gibt dumme Gedanken

    Es gibt dumme ,
    die man nicht eher los wird,
    als bis man sie ausgeführt hat

    In so manchen Staaten sind alle Bürger

    In so manchen Staaten sind alle Bürger vor dem Gesetz gleich;
    vor dem Gesetz, nicht vor dem Gericht.

    Was jeder von uns

    Was jeder von uns gern sammeln möchte:
    Medaillen ohne Kehrseite.

    Solche, die sich niemand aufdrängen

    Solche, die sich niemand aufdrängen,
    nennt man nicht etwa bescheiden, sondern hochmütig.

    Jede Moral verübt

    Jede verübt Grausamkeiten.

    Leidenschaft ist konsequenter

    ist konsequenter als .

    Durch besondere Protektion

    Durch besondere Protektion erhielt
    schon mancher eine überaus günstige ,
    sich öffentlich zu blamieren.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Otto Weiss ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de