Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Geburt Baby
    Gute Besserung
    Wochenende Grüße
    Freundschaftsgedichte
    Ostersprüche
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Montagssprüche
    Liebeserklärungen
    WhatsApp Status
    Twitter Spruch
    60. Geburtstag
    Trauersprüche
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    George Meredith



    Zitate und Sprüche von George Meredith, (1828-1909), englischer Schriftsteller und Lyriker.


    .................................................................................................................................


    Wer sich als besserer Mensch

    Wer sich als besserer Mensch vom Gebet erhebt,
    dessen Gebet ist erhört.

    Prosa kann Abend und Mondlicht malen

    Prosa kann und Mondlicht malen,
    aber die Morgendämmerung zu besingen, bedarf es der Dichter.

    Küsse vergehen

    vergehen,
    Kochkunst bleibt bestehen

    Wie vieles, was wir auf die Erde werfen

    Wie vieles, was wir auf die Erde werfen, wird,
    wenn’s ein andrer aufhebt, ein Juwel

    Sich unglücklich fühlen

    Sich unglücklich fühlen
    kann zur schlechten Angewohnheit werden.

    Weisheit in kleiner Münze ist

    in kleiner Münze ist,
    was Sprichwörter uns geben.

    Nichts ist gewiss im Leben

    Nichts ist gewiss im Leben eines Menschen –
    außer, dass er es verlieren muss.

    Mit Fünfzig haben Männer

    Mit Fünfzig haben Männer nur noch Gewohnheiten –
    eine davon ist ihre Frau.

    Nichtstun ist die Weisheit derjenigen

    Nichtstun ist die derjenigen,
    die den Untergang von Narren miterlebt haben.

    Wir sind, was wir müssen

    Wir sind, was wir müssen, und nicht, was wir wünschen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: George Meredith ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de