Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Rudolf Steiner


    Hier findest Du Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte von Rudolf Steiner, (1861 – 1925), deutsch-kroatischer Philosoph und Anthropologe.


    .................................................................................................................................


    Jeder Gedanke ist ein Baustein

    Jeder Gedanke ist ein Baustein am werdenden
    im Guten wie im Bösen.

    Kann man etwas nicht verstehen

    Kann man etwas nicht verstehen,
    dann urteile man lieber gar nicht,
    als dass man verurteile.

    Das Leben ist eine Schule

    Das ist eine Schule.
    Wohl dem, der die Prüfung besteht…

    Es fehlt uns das Gefühl

    Es fehlt uns das Gefühl für die des Sprechens
    und noch mehr für charakteristisches Sprechen

    Aus der Art, wie das Kind spielt

    Aus der Art, wie das Kind spielt, kann man erahnen,
    wie es als Erwachsener seine Lebensaufgabe ergreifen wird

    Suchst du dich selbst

    Suchst du dich selbst, so suche draußen in der .
    Suchst du die Welt, so suche in dir selbst.

    Jedes Wort, das wir nicht zuerst

    Jedes Wort, das wir nicht zuerst in kleiden,
    wird zu einem Stein auf unserem Weg.

    Der kleinste Erdenmensch

    Der kleinste Erdenmensch,
    ein Sohn der ,
    besiegt in immer neuen den alten .

    Drei Schritte

    Drei Schritte tue nach innen,
    dann den nach außen.

    Den Sinn der Welt verwirklicht

    Den Sinn der verwirklicht
    die von erleuchtete
    und von Liebe erwärmte Tat des .

    Man wird nur dadurch dem Menschen gerecht

    Man wird nur dadurch dem gerecht,
    dass man in jedem einzelnen einen neuen Menschen sieht

    Das Schöne bewundern

    Das Schöne bewundern,
    Das Wahre behüten,
    Das Edle verehren,
    Das Gute beschließen;
    weiterlesen… »

    Die höhere Entwicklung der Seele beginnt dann erst

    Die höhere der beginnt dann erst,
    wenn man sich über die kleinste Blume,
    über das kleinste Blumenblatt,
    über das unscheinbarste Käferchen
    oder Würmchen so wundern kann
    wie über die größten kosmischen Vorgänge.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Rudolf Steiner ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de