Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Privacy Manager

  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)




  • Sprüchetante auf Facebook
  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................

    Im Frühling (Julius Sturm)

    Der Berge Gipfel glühen
    Im Frühlingssonnenstrahl,
    Und blaue Veilchen blühen
    Im morgenfrischen Tal,
    Und während durch die Klüfte
    Die Nacht noch träumend zieht,
    Tönt durch die heitern Lüfte
    Das erste Frühlingslied.

    Da schüttelt von den Schweingen
    Mein Geist den Traum der Nacht,
    Er hört die Lerche singen
    Und fühlt sich froh erwacht,
    Und hat sich schon erhoben
    Mit mächt’gem Flügelschlag,
    Um dankbar Gott zu loben
    Am ersten Frühlingstag.

    Nun wird die Erde wieder
    An tausend Wonnen reich,
    Voll Blumen und voll Lieder
    Dem Garten Eden gleich.
    Man fühlet allerorten
    Den Atem Gottes wehn
    Und sieht die goldnen Pforten
    Des Himmels offen stehn.

    Doch zieht ein ernstes Mahnen
    Wehmütig durch die Brust,
    Ob uns auf allen Bahnen
    Umrauscht die Frühlingsluft.
    Ach! flüchtig sind die Lose,
    Die uns der Lenz beschied,
    Am Rain verwelkt die Rose,
    Am Hain verstummt das Lied.

    Einst wird für alle Frommen,
    Die fest dem Herrn vertraun,
    Ein ew’ger Frühling kommen
    Auf ewig grünen Au’n,
    Wo unter blüh’nden Palmen
    Der Strom des Lebens rauscht,
    Auf Harfenspielt und Psalmen
    Das Ohr der Sel’gen lauscht.

    Julius Sturm






    Noch keine Kommentare.

    Kommentar hinterlassen

    *wird nicht angezeigt

    XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de