Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Arbeit & Beruf


    Sprüche, Zitate, Texte rund um den Job, Arbeit, Chef, Spruch 1. Arbeitstag, Ausbildungsbeginn, Abschied Kollegen, Rente, Pension, das Studium, auch um Erfolg.



    Machen zwei Jäger ein Wettrennen im Wald

    Machen zwei ein Wettrennen im Wald.
    Was ruft der, der als Erster ankommt?

    Förster!

    Schriftsteller, Anwälte oder Politiker

    Ich glaube, dass Frauen, die Schriftsteller, Anwälte oder sind, sind.

    Allüren sind

    Allüren sind nur etwas für die Unfertigen.

    Menschen, die davon leben

    , die davon leben, etwas in zu bringen,
    haben nichts dagegen, dass es drunter und drüber geht.

    Ordnung ist etwas Natürliches

    ist etwas Natürliches.
    Das Nützliche ist das .

    Auch der erste Schritt

    Auch der erste Schritt
    gehört zum Weg.

    Was man lernen muss

    Was man muss, um es zu tun,
    das lernt man, indem man es tut.

    Arbeiten muss man

    muss man, alles andere – zum damit.

    Die Größe eines Berufs besteht

    Die eines Berufs besteht vielleicht vor allem darin,
    dass er die zusammenbringt.

    Antoine de Saint-ExupËry

    Wenn du das Glück begreifen willst

    Wenn du das willst,
    musst du es als Lohn und nicht als verstehen

    Antoine de Saint-ExupËry

    Diagnose ist die Kranheitsvoraussage

    Diagnose ist die Kranheitsvoraussage eines Arztes, gegründet auf den Puls und das Portemonnaie des Patienten.

    Ein Auktionator ist jemand

    Ein Auktionator ist jemand,
    der mit dem Hammer verkündet,
    dass er einem mit seinem Mundwerk die Taschen geleert hat.

    Ambrose Gwinnett Bierce – amerikanischer Journalist und Satiriker

    Geizig: ungehörig darauf versessen, das zu behalten, was so viele verdiente selber gerne haben möchten.
    Hauptstadt: Sitz schlechter Verwaltung.
    Friede: die Epoche des Betrügens zwischen zwei Epochen des Kriegführens.
    Ureinwohner: minderwertige Lebewesen, in neuentdeckten Ländern eine Last; sind aber bald nicht mehr lästig und werden zu Dünger.
    weiterlesen… »

    Ein Apotheker ist Komplize des Arztes

    Ein Apotheker ist Komplize des Arztes, Wohltäter des Bestatters und Ernährer der Würmer.

    Psychiater

    Psychiater unterscheiden sich von den Verrückten
    nur durch die Ausbildung.

    Ehrlich währt am längsten

    „Ehrlich währt am längsten“ – eine Lüge,
    die die Gauner ausgestreut haben,
    um die Überfüllung des Berufsstandes zu verhindern.

    Auf pünktlichen Menschen lastet ein Fluch

    Auf pünktlichen lastet ein Fluch:
    Sie müssen auf die Unpünktlichen .




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Arbeit & Beruf ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de