Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Jane Austen


    Zitate, Texte von Jane Austen (1775-1817), britische Schriftstellerin.


    .................................................................................................................................


    Glück in der Ehe

    in der ist allein eine Sache des Zufalls

    Wir sollten nicht immer

    Wir sollten nicht immer gleich annehmen,
    wir seien absichtlich gekränkt worden.

    Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit

    Es ist eine allgemein anerkannte , dass ein Junggeselle im eines schönen Vermögens nichts dringender braucht als eine .

    An einem schönen Tag im Schatten zu sitzen

    An einem schönen Tag im zu sitzen
    und ins Grüne zu schauen,
    ist die wunderbarste Erfrischung.

    Freundschaft ist sicherlich

    Freundschaft ist sicherlich der beste Balsam für die Wunden einer enttäuschten Liebe.

    Wieso gönnen wir uns den Genuss nicht sofort?

    Wieso gönnen wir uns den nicht sofort?
    Wie oft wird die durch Vorbereitungen verdorben,
    durch törichte Vorbereitungen!

    Die eine Hälfte der Welt

    Die eine Hälfte der
    kann die Freuden der anderen nicht verstehen

    Allmächtiger Vater

    Allmächtiger Vater, gib uns die Gnade, so zu beten,
    dass wir Gehör verdienen.

    Dass uns eine Sache fehlt

    Dass uns eine Sache fehlt, sollte uns nicht
    davon abhalten, alles andere zu genießen.

    Eitelkeit und Stolz sind zwei verschiedene Dinge

    und sind zwei verschiedene Dinge, obwohl die Wörter oft bedeutungsgleich verwendet werden. Ein Mensch kann sein, ohne eitel zu sein. hat mehr damit zu tun, was wir von uns selbst halten, und mehr damit, wie wir von anderen gesehen werden wollen.

    Ich verlange von den Leuten nicht

    Ich verlange von den Leuten nicht,
    dass sie mir angenehm sind,
    weil es mich vor dem Problem bewahrt,
    sie zu mögen.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Jane Austen ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de