Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Adolf Freiherr von Knigge


    Sprüche, Benimmregeln, Zitate und Texte von Adolf Friedrich Ludwig Freiherr von Knigge (1752-1796) deutscher Schriftsteller & Aufklärer.


    .................................................................................................................................


    Huldige nicht mehreren Frauen zur gleichen Zeit

    Huldige nicht mehreren Frauen zur gleichen Zeit,
    an demselben Ort, wenn es dir darum zu tun ist,
    Zuneigung oder Vorzug von einer einzelnen zu erlangen.

    Umgang mit Menschen

    Die des Umgangs mit besteht darin,
    sich geltend zu machen,
    ohne andere unerlaubt zurückzudrängen.

    Bescheiden ist

    Bescheiden ist,
    wer sich den Käse mit den größten Löchern nimmt.

    Sei wie du bist

    Sei wie du bist,
    immer ganz und immer derselbe.

    Wer immer in Zerstreuungen lebt

    Wer immer in Zerstreuungen lebt,
    wird fremd im eigenen Herzen

    Sorgsame Pflichterfüllung

    Sorgsame Pflichterfüllung in allen Belangen
    ist das sicherste Mittel,
    der beständig fortdauernden Zärtlichkeit seiner Ehehälfte gewiss zu sein.

    Die Menschen, wenn sie …

    Die , wenn sie dich um Rat fragen,
    sind gewöhnlich schon entschlossen zu tun,
    was ihnen gefällt.

    Fasse deinen Mut zusammen

    Fasse deinen zusammen!
    Es ist kein in der von beständiger .

    Sei nicht zu sehr ein Sklave der Meinungen andrer von dir

    Sei nicht zu sehr ein Sklave der Meinungen andrer von dir!
    Sei selbständig!
    Was kümmert dich am Ende das Urteil der ganzen , wenn du tust, was du sollst?

    Man sollte nie vergessen

    Man sollte nie , dass die Gesellschaft lieber unterhalten als unterrichtet werden sein will.

    Ohne Begeisterung

    Ohne ,
    welche die mit einer gesunden Wärme erfüllt,
    wird nie etwas Großes zustande gebracht.

    Achte dich selbst

    Achte dich selbst, wenn du willst, dass andere dich achten sollen!

    Adolph Freiherr Knigge

    Wiederhole

    Wiederhole Dich nicht!

    Gib anderen

    Gib anderen zu glänzen.

    Zum Reisen gehört Geduld

    Zum Reisen gehört , , guter , Vergessenheit aller häuslichen Sorgen,
    und dass man sich durch widrige Zufälle, , böses Wetter,
    schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

    Adolf Freiherr v. Knigge (1752 – 1796)




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Adolf Freiherr von Knigge ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de