Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Visual Statements


  • Themen des Tages

    Hochzeitszeitung
    Liebe ist ...
    Geburtstagseinladung
    Gute Besserung
    Geburtstagszeitung
    Freundschaftsgedichte
    Glückwunschgedichte
    Geburtstagssprüche
    Liebessprüche
    Einschulung 2020
    Hochzeitstag
    Kollegenabschied
    Grüße Texte
    Glückwunsche Geburt
    Motivationssprüche
    Ehejubiläum
    50. Geburtstag
    Lebensweisheiten
    Glückwunschtexte
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante





  • ................................................................................................................................

    Auf mich selber


    Ich fühle wenig Leiden!
    Beweinet mein Schicksal nicht;
    Denn auch mir lächeln Freuden
    Mit holdem Angesicht.

    Zwar hüllt ein dunkler Schleier
    Der Schöpfung Reiz mir ein;
    Doch kann des Frohsinns Leier
    Auch oft mein Herz erfreu’n.

    Mir strahlt des Mondes Helle,
    Der Sterne Schimmer nie;
    Doch kühlt mich oft die Quelle
    Der heitern Fantasie.

    Der Freundschaft Engel schwebet
    Mildlächelnd über mir;
    Wenn Schwermut mich durchbebet,
    Dann find‘ ich Trost in ihr.

    Der Eltern zarte Liebe
    Durchdringt mein fühlend Herz:
    Wird mir das Dasein trübe,
    So denk‘ ich ihren Schmerz.

    Des Schöpfers reine Güte
    Erhebet meinen Sinn;
    Mit fröhlichem Gemüte
    Vertrau‘ ich fest auf ihn.

    Und o! mit welcher Wonne
    Seh‘ ich der Zukunft Bild!
    Der Hoffnung klare Sonne
    Umstrahlt es himmlisch mild.

    „Dort über jenen Sternen
    Erblickst das Licht auch du!“
    So ruft aus dunklen Fernen
    Des Schöpfers Huld mir zu.

    Mir lächelt nun hienieden
    Ein frohes inn‘res Glück;
    Der Seele Ruh‘ und Frieden
    Weicht nie von mir zurück.

    So leb‘ ich froh im Glauben:
    „Der Mensch soll glücklich sein!“
    „Was hier die Sinne rauben,
    Das kann ihn dort erfreu’n.“



    Noch keine Kommentare.

    Kommentar hinterlassen

    *wird nicht angezeigt

    XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de