Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Neues vom: Sonntag, 3. Juli 2011



    .................................................................................................................................

    Es gibt eine Stille

    Es gibt eine Stille, in der man meint,
    man müsse die einzelnen Minuten hören,
    wie sie in den Ozean der hinuntertropfen.

    Nur die Ruhe

    Nur die in uns selbst
    lässt uns sorglos zu neuen Ufern treiben.

    Hass und Zank

    und Zank hegen oder erwidern
    ist Schwäche –
    sie übersehen und mit Liebe zurückzahlen
    ist Stärke

    Vom zu vielen Schlafen

    Vom zu vielen Schlafen
    hat die Schlange ihre Füße verloren.

    Sprichwort aus Afrika

    Leidenschaften sind die Pferde am Wagen des Lebens

    Leidenschaften sind die Pferde am Wagen des Lebens;
    aber wir fahren nur gut,
    wenn Fuhrmann die Zügel lenkt.

    Quarantäne für das Paradies

    Das Leben ist eine Quarantäne für das Paradies.

    Menschensprache

    Musik ist die wahre allgemeine Menschensprache

    Nicht die Angst um die Dauer

    Nicht die Angst um die Dauer,
    sondern um den Sinn unseres individuellen Lebens
    führt zur Verzweiflung.

    Oswald Spengler

    Unvergänglichkeit

    Unvergänglichkeit gewordener Gedanken ist eine Illusion.

    Oswald Spengler

    Was der Augenblick geboren

    Was der Augenblick geboren,
    schlang der Augenblick hinab!
    Aber ewig bleibt es unverloren,
    was das Herz dem Herzen gab.

    Adalbert Stifter

    Das Mutterherz

    Das Mutterherz ist der schönste und unverlierbare Platz des Sohnes,
    selbst wenn er schon graue Haare trägt.

    Adalbert Stifter

    Herz des Menschen

    Durch die Natur wird das Herz des Menschen
    gemildert und gesänftigt.

    Adalbert Stifter




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de