Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Feindschaft


    Zitate, Texte, Weisheiten, Aphorismen rund um die Feindschaft.


    .................................................................................................................................


    Störe Deinen Feind nie, wenn er gerade Fehler macht.

    Störe Deinen Feind nie, wenn er gerade Fehler macht.

    Napoleon Bonaparte

    Vergrößerungsglas

    Durch das Vergrößerungsglas betrachtet man die Vorzüge derer, die man liebt, und die Fehler derer, die man nicht liebt.

    Autor unbekannt

    Freunde kommen und gehen

    Freunde kommen und gehen,
    aber Feinde sammeln sich an.

    Murphys Gesetz

    Der größte Feind der Liebe

    Der größte Feind der Liebe ist die grübelnde Vernunft,
    die in kleinmütige Zweifel verfällt.

    Heinrich Martin

    Möge Gott Gnade

    Möge Gott Gnade mit meinen Feinden haben, denn ich habe sie nicht.

    George Smith Patton

    Hätten wir zu den Lebensgeheimnissen unserer Feinde

    Hätten wir zu den Lebensgeheimnissen unserer Feinde Zugang, wir fänden bei jedem von ihnen genug Kummer und Leid, um all unsere feindseligen Regungen zu entschärfen.

    Henry Wadsworth Longfellow

    Wer sich selbst nichts mehr ist

    Wer sich selbst nichts mehr ist,
    was kann er noch anderen sein?
    Nur ihr Feind oder Tyrann.

    Heinrich Martin

    Geld, oh Geld, wie blind wurdest du verehrt, und wie dumm mißbraucht

    Geld, oh Geld, wie blind wurdest du verehrt, und wie dumm mißbraucht:
    du bedeutest Gesundheit und Freiheit und Macht;
    und der, der dich hat, mag dich in den Taschen klimpern lassen, um seinen ärgsten Feind zu ärgern.

    Charles Lamb

    Der Zorn kann sich beruhigen

    Der Zorn kann sich beruhigen, aber der echte, aus verbittertem, mißhandelten Herzen erwachsene Hass schlägt seine Wurzeln durch das ganze Sein, er ist eine stille fortgesetzte Tat ohnmächtiger Rache.

    Wilhelmine von Hillern

    Wer von allen gehasst wird

    Wer von allen gehasst wird,
    kann nicht erwarten,
    lange zu leben.

    Pierre Corneille

    Ein dummer Freund

    Ein dummer Freund macht mehr Ärger
    als ein kluger Feind.

    Iwan Turgenjew

    Ein schwacher Feind in der Festung

    Ein schwacher Feind in der Festung
    ist fürchterlicher als der stärkste von außen.

    Johann Jakob Wilhelm Heinse

    Auge um Auge

    Auge um Auge –
    und die ganze Welt wird blind sein.

    Mahatma Gandhi

    Wenn du dem Feind die Hand

    Wenn du dem Feind die Hand nicht abhacken kannst,
    musst du sie ihm schütteln.

    Sprichwort aus Arabien

    Des Menschen grausamster

    Des Menschen grausamster Feind ist der Mensch.

    Johann Gottlieb Fichte

    Feinde sind einem Menschen

    Feinde sind einem Menschen geschenkt,
    damit er an ihnen wachse und erstarke.

    Paul Olaf Bodding

    Wie könnte einer Feind der Frau sein

    Wie könnte einer Feind der Frau sein – sie sei, wie sie wolle? Mit ihren Früchten wird die Welt bevölkert, darum lässt Gott sie lange leben, auch wenn sie noch so garstig wäre.

    Philippus Theophrastus Paracelsus



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Feindschaft ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de