Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Kategorie: Arbeit & Beruf


    Sprüche, Zitate, Texte rund um den Job, Arbeit, Chef, Spruch 1. Arbeitstag, Ausbildungsbeginn, Abschied Kollegen, Rente, Pension, das Studium, auch um Erfolg.



    Das Geheimnis aller Erfinder

    Das aller Erfinder ist,
    nichts für unmöglich anzusehen.

    Jede Erfindung, welche dem Menschen die Mühe einer mechanischen Arbeit abnimmt

    Jede , welche dem die Mühe einer mechanischen Arbeit abnimmt, erweitert für ihn die Möglichkeit seines geistigen freien Schaffens und Wirkens und gestattet ihm damit eine Ausnutzung seines Lebens, welche einer Verlängerung desselben gleichkommt.

    Es ist nicht jeder Mensch geboren, frei zu sein

    Es ist nicht jeder Mensch geboren, frei zu sein,
    denn es gibt Personen, die vortrefflich sind, wenn sie dienen und gehorchen müssen und unbrauchbar, wie sie in freier Selbstbestimmung handeln sollen – Männer so wie Frauen.

    Der Wert der menschlichen Arbeit

    Der Wert der menschlichen Arbeit
    wächst mit der Weite des Wirtschaftsgebietes.
    Wir müssen uns mit aller Macht aus der Isolierung lösen.

    Nur die Arbeit

    Nur die Arbeit,
    und zwar die uneigennützige Arbeit für ein ideales
    gibt dauernde .

    Der eigentliche Entdecker ist der

    Der eigentliche Entdecker ist der,
    der den neuen gehabt hat.
    Experimente sind zwar auch nötig,
    doch ist es leichter, diese anzustellen,
    als den Gedanken zu finden,
    und Experimente kann auch ein anderer anstellen.

    Erfolg kommt mit „ich kann“

    kommt mit „ich kann“
    und nicht durch „ich kann nicht“.

    Ein Lehrer arbeitet für die Ewigkeit

    Ein arbeitet für die .
    Niemand kann sagen, wo sein Einfluss endet.

    Die harte Arbeit von hundert Jahren

    Die harte Arbeit von hundert Jahren kann in einer Stunde zerstört sein

    Weisheit aus China

    Ein gutes Leben hat nur selten einen Menschen ruiniert

    Ein gutes hat nur selten einen ruiniert.
    Was den Menschen ruiniert, glaubt mir,
    sind die dummen Geschäfte.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell

    Der geschieht heute so schnell,
    dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt,
    er von einem anderen unterbrochen wird,
    der sie schon realisiert hat.

    Ein Wissenschaftler ist eine Mimose

    Ein Wissenschaftler ist eine Mimose,
    wenn er selbst einen gemacht hat,
    und ein brüllender Löwe,
    wenn er bei anderen einen Fehler entdeckt.

    Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig

    Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
    Unermüdliche und die , etwas, in das man viel und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.

    Was der Mensch mit großer Arbeit

    Was der Mensch mit großer Arbeit erstreiten muss,
    das wird ihm eine Herzensfreude.

    Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt

    Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt,
    sondern durch Arbeit und eigene Leistung.l

    Holzhacken

    Holzhacken ist deshalb so beliebt,
    weil man den dieser Tätigkeit sofort sieht.

    Welch himmlischer Beruf

    Welch himmlischer Beruf die ist!




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Arbeit & Beruf ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de