Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate

Sprüche, Gedichte, Verse und Zitate Sammlung Sprüchesammlung auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de

  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Archiv: Februar 2008

    Johann Nestroy: Die Zensur

    Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heißt Inquisition. — Johann Nestroy

    Je besser ich die Menschen kennenlerne

    Je besser ich die Menschen kennenlerne, desto mehr liebe ich Hunde.

    In vielen Behörden herrscht eine miese Stimmung

    In vielen Behörden herrscht eine miese Stimmung, nicht mal das Telefon ist gut aufgelegt.

    Mit Gott als Begleiter von Friedrich Morgenroth

    Mit Gott als Begleiter
    verirrst Du Dich nicht,
    denn ER ist der Streiter
    für Wahrheit und Licht!

    weiterlesen… »

    Wieso ist eigentlich ein unvergeßliches Erlebnis ….

    Wieso ist eigentlich ein unvergeßliches Erlebnis etwas so ganz anderes als eines, an das man ewig denken muß?

    Alle Menschen haben Zugang zu Gott

    Alle Menschen haben Zugang zu Gott, aber jeder einen anderen.
    Martin Buber

    Wenn Du einmal Erfolg hast, kann es Zufall sein.

    Wenn Du einmal Erfolg hast, kann es Zufall sein.
    Wenn Du zweimal Erfolg hast, kann es Glück sein.
    Wenn Du dreimal Erfolg hast, so sind es … Fleiß und Tüchtigkeit..

    Albert Einstein über die Naturwissenschaft

    Die Naturwissenschaft ohne Religion ist lahm, die Religion ohne Naturwissenschaft ist blind.

    Das Herz hat Gründe

    Das Herz hat Gründe, die der Verstand nicht kennt..

    Jesaja 54, 10 :

    Jesaja 54, 10 :

    Denn es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen; aber meine Gnade soll nicht von dir weichen

    Psalm 23, Verse 1-6

    Der Herr ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln.
    Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.

    weiterlesen… »

    Wissenschaft ist nur eine Hälfte

    Wissenschaft ist nur eine Hälfte.
    Glauben ist die andere.
    Novalis

    Du darfst mit Gottes Handeln rechnen von Renate Eggert-Schwarten

    Du darfst mit Gottes Handeln rechnen.

    Du darfst mit Gottes Handeln rechnen.
    Du kannst ihm unbedingt vertrauen.
    Von guten Mächten stets umgeben,
    darfst Du auf Deinen Glauben bauen.

    weiterlesen… »

    Berge sollen weichen und Hügel hinfallen von Renate Eggert-Schwarten

    Berge sollen weichen und Hügel hinfallen

    Berge sollen weichen und Hügel hinfallen,
    doch die Gnade Gottes bleibt ewiglich.
    Berge sollen weichen und Hügel hinfallen,
    weißt Du, was das heißt für Dich und für mich?

    weiterlesen… »

    Warum sollte ich zu Fuß gehen?

    Warum sollte ich zu Fuß gehen? – Ich habe doch vier gesunde Räder!

    Auch mit 60 kann man noch 40 sein

    Auch mit 60 kann man noch 40 sein – aber nur noch eine halbe Stunde am Tag.

    Die ersten 30 sind geschafft

    Die ersten 30 sind geschafft, die zweiten werden leichter gehen. Nach den dritten bist Du hingerafft, dann werden wir mal weiter sehn!



    Werbung

    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüchesammlung – Sammlung Sprüche, Gedichte, Zitate läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de