Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Einschulung 2019
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Liebe Ostergrüße
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Friedrich der Grosse



    Zitate von Friedrich II., Friedrich der Große oder auch der Alte Fritz genannt (1712-1786), ab 1740 König und ab 1772 König von Preußen, Kurfürst von Brandenburg und entstammte dem Adelshaus Hohenzollern.


    .................................................................................................................................


    Es finden sich zu allen Dingen Grundsätze

    Es finden sich zu allen Dingen Grundsätze,
    allein dabei muss es nicht verbleiben, sondern man muss sich bemühen,
    über diese Sache selbst zu , auch sie fleißig üben,
    um in diesen Grundsätzen geschickt und geläufig zu werden.

    Friedrich der Große

    Diener des Staates

    Der Herrscher ist der erste Diener des Staates.

    Friedrich der Große

    Alles in der Welt ist Torheit

    Alles in der ist Torheit,
    nur nicht die Heiterkeit.

    Friedrich der Große

    In den Gerichtshöfen

    In den Gerichtshöfen sollen die Gesetzte sprechen und der Herrscher schweigen.

    Friedrich der Große

    Wenige Menschen denken

    Wenige ,
    und doch wollen alle entscheiden.

    Friedrich der Große

    Es heißt, dass wir Könige Gottes Ebenbilder auf Erden sind

    Es heißt, dass wir Könige Gottes auf Erden sind.
    Ich habe mich daraufhin im Spiegel betrachtet.
    Sehr schmeichelhaft für den lieben Gott ist das nicht.

    Friedrich der Große

    Kein Mensch …

    Kein Mensch taugt ohne .

    Friedrich der Große

    Beleidigung mit Beleidigungen

    Beleidigung mit zu vergelten
    ist die Art des Pöbels.

    Friedrich der Große

    Kenntnisse kann jedermann haben

    Kenntnisse kann jedermann haben,
    aber die Kunst zu
    ist das seltenste Geschenk der .

    Friedrich der Große

    Friedrich II. der Große

    Friedrich II. der Große
    haben alle guten des , ohne gleichzeitig ihre zu besitzen.

    Friedrich der Grosse über seinen Hund

    Je mehr ich von den sehe, um so lieber habe ich meinen Hund.




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Friedrich der Grosse ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de