Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate Sprüchesammlung kostenlos auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Themen des Tages

    Geschenkideen
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Hochzeitsglückwünsche
    Freundschaftssprüche
    Einschulung 2019
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Spruchbilder
    Urlaubsspruch
    Grußbotschaften
    Liebe Ostergrüße
    30. Geburtstag
    Instagram Post Spruch
    Geburtstagswünsche
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Karten & Co

  • Kontakt & Intern

  • Sprüchetante

  • ………………………………

    Sprüchetante unterstützen

  • Mach mit





  • ................................................................................................................................


    Archiv: August 2010



    .................................................................................................................................

    Du musst sowieso denken

    Du musst sowieso , also,
    warum solltet du nicht groß denken?

    Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf

    Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf,
    so füllt sie ihn völlig aus – weil keine andere da ist,
    die ihr den Rang streitig machen könnte.

    Die Macht der Musik

    An einem Maitag, weit von Haus,
    Lag ich im Fenster schon hinaus
    Des Morgens früh um viere.
    Still träumt die Stadt, kein Hund ist wach,
    Kein Rauch umkräuselt traut das Dach,
    Noch schlafen Mensch und Tiere.
    weiterlesen… »

    Der Computer rechnet mit allem

    Der Computer rechnet mit allem,
    nur nicht mit seinem .

    Hier hängt ein Poster von mir

    Hier hängt ein Poster von mir.
    Weil ich blond bin und meistens vergesse, wie ich aussehe.

    Wenn jemand mit Geld nicht umgehen kann

    Wenn jemand mit Geld nicht umgehen kann,
    mag es daran liegen, dass er gar keines hat.

    Atome und das Leere

    In gibt es nur die Atome und das Leere.

    Nach jedem Verbrechen

    Nach jedem Verbrechen wird der Täter der Polizei übergeben – das Opfer der Presse.
    Es ist nicht sicher, wer damit härter bestraft ist.

    Manchmal glaub ich, ich bin genauso wie meine Zähne

    Manchmal glaub ich, ich bin genauso wie meine Zähne:
    ein bisschen schräg, aber total echt und rein.

    Leid adelt den Menschen

    Leid adelt den Menschen.
    Nur wer Leid erträgt,
    wird Glück erfahren.

    Wer einmal von einer Schlange gebissen wurde

    Wer einmal von einer Schlange gebissen wurde,
    der fasst selbst ein Seil nur ganz vorsichtig an.

    Sei schlau

    Sei schlau, gib dich dumm!

    April

    Wie der Südwind pfeift,
    In den Dornbusch greift,
    Der vor unserm Fenster sprießt.
    Wie der stürzt
    Und den Garten würzt,
    Und den ersten Frühling gießt.
    weiterlesen… »

    Jedes Werden in der Natur

    Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum kommt.

    Je schöner und voller die Erinnerung

    Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die .
    Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.

    Man muss sich durch die kleinen Gedanken

    Man muss sich durch die kleinen , die einen ärgern,
    immer wieder hindurchfinden zu den großen Gedanken, die einen stärken.

    Den größten Fehler

    Den größten , den man im Leben machen kann, ist,
    immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.


    (deutscher Theologe)




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Sprüchesammlung spruechetante.de läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Simple Share Buttons
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de