Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung

Sprüche, Gedichte, Texte & Zitate auf Spruechetante.de

Kostenlose Sprüche, Gedichte, Reime, Zitate, Spruchbilder, kostenlos bei spruechetante.de

  • Spruechetante.de



  • Karten & Co

  • ………………………………

    Spruchbilder Karten
    Grußkarten Ideen
    50. Geburtstag
    Geburtstagszeitung
    Gute Besserung wünschen
    Geschenkideen
    Grußbotschaften
    Liebessprüche
    Handmade Geschenkewelt
    (Werbung)

    30. Geburtstag
    TikTok Sprüche
    Geburtstagswünsche
    Instagram Post Spruch
    Abschied Kollege
    Visual Statements
    (Werbung)


  • Kontakt & Intern



  • ................................................................................................................................


    Nicolaus Machiavelli



    Zitate, Weisheiten von Niccoló Machiavelli (1469 – 1527) italienischer Schriftsteller und Staatsmann.


    .................................................................................................................................


    Es gibt kein anderes Mittel

    Es gibt kein anderes Mittel, sich vor Schmeichelei zu hüten,
    als dass die einsehen, dass sie dich nicht beleidigen,
    wenn sie dir die sagen.

    In allen menschlichen Dingen

    In allen menschlichen Dingen zeigt sich bei genauer Prüfung,
    dass man nie einen Übelstand beseitigen kann,
    ohne dass daraus ein anderer entsteht.

    Wenn du stark bist

    Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist.
    Wenn nicht, beginne dort,
    wo du eine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

    Wer seine Bequemlichkeit

    Wer seine für die anderer aufgibt,
    verliert die seinige, ohne dass man ihm dafür dankt

    Nur der Gehorsam dauert

    Nur der Gehorsam dauert,
    der freiwillig ist.

    Man darf nie seine Absicht zeigen

    Man darf nie seine Absicht zeigen,
    sondern man muss vorher mit allen Mitteln sein Ziel zu erreichen suchen.

    Zieh viele darüber zurate

    Zieh viele darüber zurate, was du tun sollst,
    aber teile nur wenigen mit, was du ausführen wirst.

    Den Dingen, die man nicht aufhalten kann

    Den Dingen, die man nicht aufhalten kann,
    muss man freien Weg lassen,
    wie es die Alten mit den Elefanten und den Sichelwagen taten.

    Nicolaus Machiavelli

    Wer geschickt fragt

    Wer geschickt fragt, lenkt unsere Aufmerksamkeit auf viele Dinge
    und lässt uns viele andere entdecken,
    auf die der Befragte vielleicht niemals von selbst gekommen wäre.

    Nicolaus Machiavelli

    Es ist töricht zu fallen

    Es ist töricht zu fallen in der Hoffnung,
    jemand zu finden, der einem wieder aufhilft.

    Nicolaus Machiavelli

    Je mehr Macht die Menschen haben

    Je mehr Macht die Menschen haben,
    um so mehr missbrauchen sie diese und werden übermütig.

    Nicolaus Machiavelli

    Ein Mensch, der eine bestimmte Art

    Ein Mensch,
    der eine bestimmte Art zu handeln gewohnt ist,
    ändert sich nie und muss,
    wenn die veränderten Zeitverhältnisse
    zu seinen Methoden nicht mehr passen, scheitern.

    Nicolaus Machiavelli




    Du befindest Dich in der Kategorie: :: Nicolaus Machiavelli ::


    Sprüche, Gedichte, Zitate – Kostenlose Sprüchesammlung läuft unter Wordpress
    Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
    Impressum & Haftungsausschluss & Cookies  :: Sitemap  ::  Sprüche, Zitate und Gedichte - kostenlos auf spruechetante.de